Gemüsekiste-Abo: Worauf muss ich achten?

Viktoriya Simkina

Du möchtest ein Gemüsekiste-Abo bestellen, doch bist dir nicht sicher, welcher Anbieter zu deinen Bedürfnissen passt? Unsere Tipps helfen dir bei der Wahl. 

Ob Öko-, Gemüse- oder Bio-Kiste – immer mehr Menschen nehmen die regelmäßige Lieferung von frischen und natürlichen Lebensmitteln aus der Region in Anspruch. Das Angebot von Abo-Kisten ist groß, vor allem in Großstädten, denn hier konkurrieren viele verschiedene Anbieter um die Gunst der Kunden. Doch wie entscheidet man sich für einen zuverlässigen Naturkostlieferservice mit hoher Qualität und vielfältigem Sortiment? Wir haben ein paar Tipps, die dir die Wahl der richtigen Gemüsekiste erleichtern werden.

Gemüsekiste-Abo: Anbieter in deiner Nähe

Zunächst einmal solltest du dich darüber informieren, welche Gemüsekiste-Anbieter deinen Wohnort beliefern und somit für dich in Frage kommen. Am besten gehst du dafür auf www.oekokiste.de, gibst deine PLZ ein und lässt dir die regionalen Partner anzeigen.

Gemüsekiste-Abo: Lieferbedingungen

Nun ist es wichtig, dich auf den Internetseiten der jeweiligen Biohöfe über die Lieferzeiten zu informieren. Meistens wird jedes Liefergebiet genau einmal in der Woche in einem bestimmten Zeitfenster angefahren. Die Auflistung der Touren sollte auf jeder guten Gemüsekiste-Seite leicht zu finden sein. Überlege jetzt, ob die für dein Wohngebiet angegebene Lieferzeit für dich in Frage kommt. Solltest du zum Liefertermin nicht anwesend sein können, gibt es oft die Möglichkeit, die Gemüse-Box an einem geeigneten und geschützten Platz abstellen oder z.B. bei einem Nachbarn deines Vertrauens abgeben zu lassen.

Die Lieferung ist bei den meisten Abo-Kisten kostenlos, wenn deine Bestellung über einem bestimmten Rechnungsbetrag (ca. 15-20 EUR) liegt. Ansonsten wird eine Anreisepauschale von ca. 2-5 EUR berechnet. Viel teurer sollte die Liefergebühr aber auf keinen Fall sein. Wenn das doch der Fall ist, raten wir dir, einen anderen Anbieter in deiner Nähe zu suchen.

Gemüsekiste-Abo: Meinungen anderer

Wenn du nun deine Wahl auf einige regionale Gemüsekiste-Anbieter beschränkt hast, macht es Sinn, dich in einschlägigen Foren über die Erfahrungen anderer zu informieren. Wenn du spezielle Fragen hast, kannst du auch direkt bei den Biohöfen anrufen und dich individuell beraten lassen.

Gemüsekiste-Abo: Preisvergleich

Leider gibt es momentan kein Preisvergleichsportal für Lebensmittel aus dem Bereich Gemüsekiste-Abo. Bei dem saisonal stark schwankenden Angebot und einigen variablen Parametern wie z.B. die Liefergebühr ist ein akkurater Vergleich tatsächlich relativ schwer umzusetzen. Natürlich kannst du die Preise in den Online-Shops deiner regionalen Anbieter analysieren und so den günstigsten Biohof ermitteln. Vor allem bei Produkten, die täglich auf deinem Speiseplan stehen, wäre ein solcher Vergleich angebracht. Bedenke aber, dass die Preise je nach Menge, Jahreszeit, Ernteerfolg und Lagerdauer variieren können.

Grundsätzlich gilt: Gemüsekiste-Produkte sind teurer, als die Alternativen aus dem Supermarkt und sogar aus dem Bio-Supermarkt. ntv.de berichtet, dass der Biokisten-Kunde mit Mehrkosten von 20-40% rechnen muss, wenn er sich für die bequeme Gemüselieferung nach Hause entscheidet. Wer in erster Linie Geld sparen und möglichst günstig an Gemüse und andere Biolebensmittel kommen will, ist mit den Gemüsekiste-Abos daher schlecht beraten. Für Menschen, die dagegen bereit sind, für hohe Qualität, Unterstützung der lokalen Betriebe und nachhaltige Landwirtschaft etwas mehr auszugeben, ist das Gemüsekiste-Abo ideal geeignet.

Gemüsekiste-Abo: Individuelle Bestellmöglichkeiten

Die Abo-Sortimente der Biokisten-Anbieter sind sehr unterschiedlich. Je nach Biohof kannst du außer der regulären Obst- und Gemüsekiste auch ein Käsepaket oder ein Brot-&-Eier-Abo buchen. Einige Lieferanten haben sogar Getränke, Nudeln, Gewürze und Kosmetika im Angebot. Achte darauf, dass der Biokisten-Anbieter deiner Wahl dir die Möglichkeit bietet, deine Bestellung individuell zu gestalten und Produkte, für die du keine Verwendung findest, abzubestellen oder durch andere zu ersetzen. So gehst du sicher, nur das zu bekommen, was in deinem Haushalt gebraucht und verwertet wird. Mittlerweile haben fast alle Gemüsekiste-Lieferanten einen Online-Shop, in dem du dich bereits im Vorfeld umschauen und inspirieren lassen kannst.

Gemüsekiste-Abo: Lieferunterbrechung und Kündigung

Lieferunterbrechungen sollten bei einem Gemüsekiste-Abo kein Problem sein, vorausgesetzt du teilst diese rechtzeitig, also ein Paar Tage vor Liefertermin, deinem Anbieter mit. Eine formlose Mitteilung am Telefon, per Fax oder E-Mail muss hierfür ausreichen. Das gleiche gilt auch für die Kündigung deines Abos. Eine verlässliche Bio- oder Ökokiste ist in der Regel jederzeit kündbar und an keine strengen Formalitäten gebunden. Wenn du auf Kündigungsfristen von über einer Woche und aufwendige Kündigungsregelungen stößt, solltest du von dem Anbieter die Finger lassen.

Gemüsekiste-Abo: aboalarm Fazit

Ein Gemüsekiste-Abo ist nicht nur aus gesundheitlichen Gründen empfehlenswert. Mit dem Bezug von regionalen Bio-Produkten unterstützt du gleichzeitig auch ökologische Nachhaltigkeit und eine faire und natürliche Lebensmittelerzeugung vor Ort. Allerdings sollte dir bewusst sein, dass die Gemüsekiste keine günstige Alternative zum Supermarktsortiment darstellt. Bio-Produkte kosten nun mal mehr und zwar aus diesen Gründen.

Bei der Wahl deines Biokiste-Lieferanten raten wir dir, einen regionalen Anbieter mit einer für dich günstigen Lieferzeit auszusuchen, dich im Internet über den Hof zu informieren und gegebenenfalls Preise und Sortiment zu vergleichen. Außerdem solltest du deinen Lieferrhythmus sowie den Inhalt des Pakets individuell anpassen können und auf flexible Lieferunterbrechungen und kurze Kündigungsfristen achten. Nun kannst du die Produkte deiner Wahl bequem nach Hause bestellen und die Qualität und Vielfalt regionaler Lebensmittel genießen.

Möchtest du nach der Gemüse-Kiste auch die Kochbox ausprobieren? Unser AGB-Check zeigt dir, welche Anbieter eine Testbestellung wert sind.

Gemüsekiste-Abo: Worauf muss ich achten? Du möchtest ein Gemüsekiste-Abo bestellen, doch bist dir nicht sicher, welcher Anbieter zu deinen Bedürfnissen passt? Unsere Tipps helfen dir bei der Wahl. Artikelbewertungen: 2 5.0 / 5 2