Malteser Hilfsdienst kündigen: Das gilt für die Förder- und ordentliche Mitgliedschaft!

Elena Petznik

Du hast eine Malteser Mitgliedschaft, die du beenden möchtest? Erfahre hier, wie du die katholische Organisation Malteser Hilfsdienst kündigen kannst.

Der Malteser Hilfsdienst ist eine katholische Organisation, die sich in der Altenpflege, Jugendarbeit, Erste-Hilfe-Ausbildung, Flüchtlingshilfe und vielen weiteren sozialen Tätigkeitsbereichen engagiert. Die gespendeten Mitgliedsbeiträge werden in bereits laufende oder neue Projekte investiert. Du hast dich dazu entschlossen, deine Mitgliedschaft zu beenden? Wir zeigen dir, wie du bei Malteser Hilfsdienst kündigen kannst.

Malteser Hilfsdienst kündigen: Das gilt bei ordentlichen Mitgliedschaften

Grundsätzlich können bei Malteser Hilfsdienst zwei unterschiedliche Mitgliedschaften eingegangen werden, die ordentliche und die Fördermitgliedschaft.

Diese unterscheiden sich hauptsächlich dadurch, dass sich ordentliche Mitglieder in der Regel aktiv am Vereinsleben beteiligen, Stimmrechte besitzen und wählbar sind. Fördermitglieder unterstützen den Verein hingegen lediglich durch regelmäßige Geldspenden.

Du bist dir unsicher, um welche Mitgliedschaft es sich in deinem Fall handelt? In der Aufnahmebestätigung, die du zu Beginn erhalten hast, sind alle wichtigen Informationen vermerkt. Zudem kann die Satzung online abgerufen werden.

Als ordentliches Mitglied kannst du deine Mitgliedschaft jederzeit ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wirksam wird deine Kündigung zum Ende des Kalenderjahres. Verpasst du es rechtzeitig zu kündigen, verlängert sich dein Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr.

Deine Kündigung muss schriftlich gegenüber dem geschäftsführenden Vorstand oder der Diözesanleitung erfolgen, so geht es aus der Satzung hervor. Am besten, du kündigst per Einschreiben mit Rückschein. Hier erhältst du einen Nachweis über den fristgerechten Eingang deiner Kündigung, den du in einem möglichen Streitfall vorweisen kannst.

Malteser Hilfsdienst kündigen: So gehst du bei Fördermitgliedschaften vor

Bist du Fördermitglied bei Malteser, verpflichtest du dich zu einer regelmäßigen Spende. Die Mitgliedschaft hat eine Laufzeit von einem Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres, wenn du nicht kündigst. Du kannst diese jederzeit ohne Einhaltung einer Frist beenden, wirksam wird die Kündigung zum Ende der mit dem letzten Mitgliedsbeitrag gezahlten Periode.

Aus der zugehörigen Satzung geht hervor, dass die Kündigung der Fördermitgliedschaft ebenfalls schriftlich erfolgen muss. Am besten, du verschickst dein Kündigungsschreiben per Einschreiben mit Rückschein, über das Online-Formular von Malteser oder direkt über uns. Solltest du dich für den Briefversand entscheiden, kannst du selbstverständlich ebenfalls unser Kündigungsschreiben nutzen – einfach runterladen und per Post verschicken.

Für die Malteser Hilfsdienst Kündigung wird deine Mitgliedsnummer benötigt. Diese entnimmst du am besten deinen Vertragsunterlagen oder einer erhaltenen Rechnung.

Hast du Malteser Hilfsdienst ein Lastschriftmandat erteilt, lege deiner Kündigung zusätzlich den Widerruf der Einzugsermächtigung bei. Weitere Informationen hierzu erhältst du in unserem Artikel: Einzugsermächtigung widerrufen: Infos und Vorgehen

Malteser Hilfsdienst Mitgliedschaft widerrufen

Du hast eine Mitgliedschaft abgeschlossen, obwohl du dies gar nicht wolltest? Liegt dein Vertragsschluss noch keine 14 Tage zurück, kannst du eine ordentliche Kündigung mit dem gesetzlichen Widerrufsrecht umgehen. Dieses gilt für online oder am Telefon geschlossene Verträge, die Angabe einer Begründung ist nicht erforderlich.

Im Normalfall steht dir bei persönlich abgeschlossenen Verträgen kein Widerrufsrecht zu – einzige Ausnahme: Sogenannte Haustürgeschäfte.

Hast du deinen Vertrag also mit einem Mitarbeiter bei dir zu Hause geschlossen, kannst du diesen ebenfalls innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss widerrufen.

Malteser Hilfsdienst kündigen und widerrufen: Adresse

Du kannst deine Kündigung entweder an die hier genannte Adresse der Hauptzentrale des Vereins in Köln adressieren oder direkt an die für dich zuständige Stelle schicken.

Malteser Hilfsdienst kündigen: Das gilt für die Förder- und ordentliche Mitgliedschaft! Du hast eine Malteser Mitgliedschaft, die du beenden möchtest? Erfahre hier, wie du die katholische Organisation Malteser Hilfsdienst kündigen kannst. Artikelbewertungen: 0 0 / 5 0