News am Sonntag – KW 12

Michaela Kiesel

Die wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Tage haben wir wie jeden Sonntag in den News am Sonntag für dich zusammengestellt.

Facebook führt eine interne Bezahlfunktion ein, ein BGH-Urteil zur Wohnungsrenovierung, die Postbank droht mit Kündigungen, Verbraucherschützer verklagen Vodafone und gratis WLAN im ICE für alle – das sind unsere Themen in den News am Sonntag dieser Woche.

Facebook führt eigene Bezahlfunktion ein

Facebook hat diese Woche bekannt gegeben, dass das soziale Netzwerk in seinem Messenger einen eigenen Bezahldienst einführen möchte. Mit ihm kannst du direkt im Messenger Geld an deine Freunde versenden und von ihnen empfangen. Die neue Funktion soll zunächst in den USA eingeführt werden. Wenn es Neuigkeiten gibt, beispielsweise wann die Funktion auch in Deutschland in Kraft tritt, erfährst du das wie immer zuerst im aboalarm-Blog.

BGH: Wann musst du eine Wohnung renoviert übergeben?

Einem aktuellen Urteil des BGH zufolge kann dein Vermieter dich nur dazu verpflichten, deine Wohnung bei deinem Auszug zu renovieren, wenn du sie auch in renoviertem Zustand übernommen hast. Du musst also nicht für Schäden gerade stehen, die dein Vormieter verursacht hat. Alternativ musst du von deinem Vermieter einen angemessenen Ausgleich, beispielsweise in Form eines Mietnachlasses, erhalten. Außerdem kann dein Vermieter dich nicht dazu verpflichten, eine Renovierung anteilig zu bezahlen, wenn du vor ihrer Fälligkeit ausziehst.

Postbank droht Kunden mit Kündigung

In unserem Artikel News am Sonntag – KW 5 haben wir bereits darüber berichtet, dass die Postbank ab dem 1. April diesen Jahres (2015) Gebühren für Papierüberweisungen erheben will. Viele Kunden haben dieser Neuerung widersprochen – woraufhin die Postbank ihnen mit einer Kündigung ihres Girokontos drohte, wenn der Widerspruch nicht innerhalb von vier Wochen zurückgezogen wird. Verbraucherschützer Jörg Schädtler prüft gerade, ob diese Gebühren rechtens sind. Er empfiehlt, die Gebühren unter Vorbehalt zu bezahlen – denn so kannst du dein Geld im Zweifelsfall leichter zurückfordern.

Schufa-Drohung: Verbraucherschützer verklagen Vodafone

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat vor dem BGH gegen Vodafone Klage erhoben. Die Verbraucherschützer sind der Ansicht, dass sich Vodafone-Kunden durch die Drohung des Mobilfunkanbieters mit der Schufa so unter Druck gesetzt fühlen könnten, dass sie eine Rechnung begleichen – auch wenn sie diese nicht für berechtigt halten. Die Verbraucherzentrale hat wegen diesem Sachverhalt bereits früher gegen Vodafone geklagt. Mehr dazu kannst du in unserem Artikel Telekommunikationsanbieter drohen mit Schufa nachlesen.

Deutsche Bahn: Gratis WLAN für alle

Die Deutsche Bahn will ihren Kunden ab 2016 gratis WLAN im ICE zur Verfügung stellen – und zwar auch Reisenden in der zweiten Klasse. Bisher war dieser Service nur für die erste Klasse kostenfrei. Außerdem will die Bahn ein Unterhaltungs- und Informationsprogramm zur Verfügung stellen, über das du dir während der Fahrt unter anderem Filme ansehen kannst.

Schau doch auch nächsten Sonntag wieder vorbei, wenn wir die News der Woche für dich zusammenfassen.

News am Sonntag – KW 12 Die wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Tage haben wir wie jeden Sonntag in den News am Sonntag für dich zusammengestellt. Artikelbewertungen: 3 5.0 / 5 3