News am Sonntag – KW 50

Michaela Kiesel

Wie jede Woche möchten wir dir auch heute einen Überblick über die wichtigsten Neuigkeiten in den News am Sonntag geben.

Weißt du, welche Versicherung für Sturmschäden an deinem Auto aufkommt? Die Haftpflicht deckt diese nämlich nicht ab. Dies und mehr erfährst du wie jede Woche in den heutigen News am Sonntag.

Wer bezahlt Sturmschäden am Auto?

In den vergangenen Tagen haben in Teilen Deutschlands schwere Stürme gewütet. Aber Achtung: Die Kfz-Versicherung übernimmt nicht in jedem Fall Schäden an deinem Auto. Nur wenn eine Teilkasko- oder eine Vollkaskoversicherung besteht, übernimmt die Versicherung Sturmschäden. Welche Leistungen bei den einzelnen Versicherungstypen enthalten sind, kannst du in folgendem Artikel nachlesen: Kfz-Versicherung finden: Günstig ist nicht alles!

Grüne warnen vor steigenden Preisen

Ab nächstem Jahr (2015) können Krankenkassen eigenständig Zusatzbeiträge festlegen. Die Höhe bestimmt dabei jede Krankenversicherung individuell. Diese Zusatzbeiträge musst du alleine tragen. Bereits jetzt warnen die Grünen vor steigenden Preisen: Aktuell geht die Grünen-Sprecherin Maria Klein-Schmeink von bis zu 2% zusätzlichen Kosten aus – und das bereits ab 2017. Wenn deine Krankenversicherung die Beiträge erhöht und du deshalb kündigen möchtest, erfährst du in unserem Artikel Krankenkasse wechseln – jetzt handeln! was du dabei beachten solltest.

WhatsApp: Vorsicht bei Nummernwechsel

Wenn du WhatsApp nutzt und deine Rufnummer wechselst, kann es sein, dass jemand Fremdes deine Nachrichten lesen kann. Nicht mehr länger genutzte Telefonnummern werden nämlich irgendwann an neue Kunden vergeben. Wenn diese sich dann mit deiner alten Nummer bei WhatsApp registrieren, können sie deine Nachrichten lesen. Es sei denn, du löschst vorher deinen Account. Wie du WhatsApp löschen kannst, kannst du in unserem Artikel WhatsApp löschen: So machst du es richtig nachlesen.

Vorsicht Vodafone-Kunden: Router-Sicherheitslücke

Bis zu 3 Millionen Vodafone-Kunden könnten von einem aktuellen Sicherheitsproblem betroffen sein. Bei einigen Typen des Internetrouters Easybox (300, 400, 600 und 800) kann der Router innerhalb weniger Sekunden gehackt werden. Wenn du einen der betroffenen Easybox-Typen hast, solltest du schnellstmöglich dein WPA-Passwort und deine WPS-Pin ändern. Solltest du deinen DSL-Anschluss bei Vodafone jetzt kündigen wollen, kannst du in unserem Blog-Artikel Vodafone kündigen: Die Bewertung von Aboalarm die wichtigsten Infos nachlesen.

Ebay: Schadensersatz an Höchstbietenden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am Mittwoch entschieden, dass du weiterhin Schadensersatz an den Höchstbietenden bei Ebay bezahlen musst wenn du eine von dir erstellte Auktion vorzeitig abbrichst. Du bist nämlich verpflichtet, den fraglichen Artikel an den Höchstbietenden zu verkaufen. Es sei denn, er wurde dir gestohlen oder ohne dein Verschulden beschädigt.

Schau doch auch nächste Woche wieder vorbei, wenn die nächsten News am Sonntag erscheinen.

News am Sonntag – KW 50 Wie jede Woche möchten wir dir auch heute einen Überblick über die wichtigsten Neuigkeiten in den News am Sonntag geben. Artikelbewertungen: 1 5.0 / 5 1