News am Sonntag – KW 6

Michaela Kiesel

Auch diese Woche haben wir uns für dich die wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen sieben Tage in den News am Sonntag angeschaut.

Auch in der vergangenen Woche ist wieder viel passiert – oder weißt du ganz genau welche Daten Facebook von dir hat? Wir haben uns für dich die wichtigsten Themen der vergangenen Woche angeschaut und möchten sie dir in den News am Sonntag wieder in aller Kürze darstellen.

Facebook: Deine Daten zum Download

Facebook bietet dir die Möglichkeit, sämtliche Daten und bei dem sozialen Netzwerk gespeicherten Aktivitäten herunterzuladen. Dazu zählen beispielsweise sämtliche Chats, Fotos und Videos. Hierfür musst du in die Einstellungen gehen: Unter dem Punkt Allgemein findest du die Option „Lade eine Kopie“, die dir die gewünschten Informationen liefert.

Apple plant einen eigenen Streaming-Dienst

Apple plant Beats Music umzubauen und in sein eigenes iTunes-System einzugliedern. Berichten zufolge soll der Dienst günstiger sein als der Konkurrent Spotify und auch für Android-Nutzer zur Verfügung stehen. Wann der Streaming-Dienst starten soll und wie groß sein Angebot sein wird, ist bislang allerdings unklar.

Jugendschutzfilter: Programme überzeugen nicht

Ein aktueller Test von Jugenschutz.net hat ergeben, dass Jugendschutzfilter momentan nicht mit der technischen Entwicklung Schritt halten können. Selbst die beiden besten Jugendschutzfilter, die JusProg Software und die Telekom Kinderschutz Software, würden nur gerade noch den Anforderungen entsprechen.

BGH: Kündigung der Wohnung bei Eigenbedarf

Am Mittwoch hat der BGH ein Urteil gefällt, demzufolge der Vermieter einer Wohnung ein Sonderkündigungsrecht hat, wenn für die Wohnung Eigenbedarf besteht. Und das selbst dann, wenn bereits bei Vertragsabschluss erkennbar war, dass dieser Eigenbedarf entstehen könnte. Mietern steht es jedoch zu, für einen gewissen Zeitraum den Ausschluss einer Kündigung wegen Eigenbedarfs zu vereinbaren.

Bundeskabinett: Kündigung in Textform

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzesentwurf beschlossen, demzufolge in Verbraucherverträgen eine Kündigung per Textform genügen soll. Wenn dieses Gesetz verabschiedet wird, kann zukünftig kein Unternehmen von dir mehr eine Kündigung per Brief verlangen. Stattdessen sind dann auch Kündigungen per Fax oder als E-Mail immer möglich. Wir fänden es gut, wenn dieses Gesetz in Kraft tritt und verfolgen mit Spannung den weiteren Verlauf. Wenn es Neuigkeiten gibt erfährst du das wie immer zuerst im aboalarm-Blog.

Schau doch auch nächste Woche wieder vorbei, wenn die nächsten News am Sonntag erscheinen.

News am Sonntag – KW 6 Auch diese Woche haben wir uns für dich die wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen sieben Tage in den News am Sonntag angeschaut. Artikelbewertungen: 4 5.0 / 5 4