Kredit ohne SCHUFA: Gibt es seriöse Anbieter?

Viktoriya Simkina

Viele Anbieter versprechen einen seriösen Kredit ohne SCHUFA, doch welchen Unternehmen kann man wirklich vertrauen? aboalarm klärt auf. 

Du hast einen negativen Eintrag bei der SCHUFA und brauchst trotzdem dringend Geld? Bei den meisten Banken würdest du mit dieser Ausgangssituation wahrscheinlich keinen Kredit bekommen. Selbst bei einer überschaubaren Kreditsumme wird eine SCHUFA-Eintragung zu einem großen Problem. Im Internet versprechen dagegen viele Unternehmen, Darlehen auch ohne SCHUFA-Auskunft zu ermöglichen. Doch wie seriös sind diese Angebote? Wir stellen dir heute Anbieter, Kreditvermittler und Online-Marktplätze vor, die bei einem Kredit ohne SCHUFA-Auskunft in Frage kommen, und zeigen dir die Vor- und Nachteile dieser Kreditanbieter auf.

Kreditvermittler

Firmen wie Bon-Kredit, Creditolo und MAXDA zählen zu den bekanntesten Online-Kreditvermittlern in Deutschland. Diese Unternehmen bieten selbst keine Kredite an, treten aber als Vermittler zwischen dir als Kunden und dem Kreditgeber, also zum Beispiel einer Bank, auf. Dafür verlangen sie eine Vermittlungsgebühr, die du zusätzlich zu deinen Kreditzinsen bezahlen musst. Bei allen drei Kreditvermittlern kannst du einen Kredit ohne SCHUFA anfragen, das sogar ohne Vorkosten. Allerdings musst du bereits für die Anfrage sämtliche persönliche Daten preisgeben. Wie das konkrete Angebot am Ende aussehen wird und zu welchen Konditionen ein Kredit vergeben werden kann, ist von Fall zu Fall unterschiedlich, denn als Kreditvermittler müssen Bon-Kredit, Creditolo und MAXDA erst selbst bei ihren Partnern anfragen. Bei Krediten ohne SCHUFA müssen in der Regel bestimmte Bedingungen erfüllt sein, z.B. ein monatliches Mindesteinkommen von 1150 Euro (bei 0 Kindern) und eine Mindestbeschäftigungsdauer beim Arbeitgeber von 1 Jahr. Stimmen diese Voraussetzugen, ist ein Kredit in Höhe von 3500 Euro oder 5000 Euro möglich. Die Zinsen sind dabei bonitätsabhängig – für Kredite ohne SCHUFA heißt das, dass hier auf jeden Fall mit zweistelligen Prozentbereichen zu rechnen ist.

Online-Kreditvermittler können auch bei kleineren negativen SCHUFA-Einträgen einen Kredit mit SCHUFA realisieren. In einzelnen Fällen kommen Kunden dabei sogar auf Zinsen unter 10%. Wenn Sicherheiten wie Eigentum vorhanden sind, steigt die maximale Kredithöhe auf bis zu 250.000 Euro.

Was die Kundenbewertungen der Kreditvermittler angeht, sind die Stimmen in Foren, Test- und Bewertungsseiten sehr unterschiedlich, sodass sich daraus keine eindeutige Bewertung ablesen lässt. Eine Einschätzung von Stiftung Warentest zu diesen Vermittlern gibt es leider nicht, denn Stiftung Warentest rät Verbrauchern generell von Krediten ohne SCHUFA ab.

Kreditvermittler z.B. Bon-Kredit, Creditolo oder MAXDA

VorteileNachteile
Schnelle Bearbeitung der AnfragenKreditvermittler, kein Kreditgeber
Keine VorkostenKeine Filialen, Vermittlung nur über das Internet
Kredit ohne SCHUFA mit klaren Voraussetzungen (Mindesteinkommen, Mindestbeschäftigungsdauer usw.) möglichKeine Kreditanfrage ohne die Eingabe persönlicher Daten
Kredite trotz negativem SCHUFA-Eintrag realisierbarHohe Zinsen bei Krediten ohne Schufa

Privatkredit über Online-Plattformen

In Deutschland gibt es zwei große bewährte Online-Marktplätze für Kreditvergabe, die sogar von Stiftung Warentest anerkannt sind: Auxmoney und Smava. Diese funktionieren ähnlich wie eine klassische Bank: du stellst einen Antrag und erhältst nach Prüfung deiner Unterlagen einen Kredit, den du später mit Zinsen zurückzahlen musst. Der Unterschied zu einem Finanzinstitut besteht darin, dass das Geld nicht von einer Bank, sondern von Privatleuten kommt, die Ihr Geld in einen solchen Kredit angelegt haben. Durch smartes Risikomanagement können Ausfälle von Rückzahlungen abgefedert werden. Dafür verlangen Plattformen wie Auxmoney eine Vermittlungsprovision von Kreditnehmern, die sich in der Regel nach der Kreditsumme richtet.

Kredite ohne SCHUFA-Prüfung sind bei den oben genannten Anbietern nicht zwar möglich, allerdings kann ein Kredit trotz einem negativen SCHUFA-Score durchaus zustande kommen, wenn andere Voraussetzungen stimmen. Maximale Kredithöhe wäre in einem solchen Fall 25.000 Euro, maximaler Zinssatz geht bis zu 17,9%.

Online-Marktplätze z.B. Auxmoney

VorteileNachteile
Maximale Höhe des Kredits ist sehr hoch
Kein Kredit ohne SCHUFA-Prüfung
Kredit trotz negativem SCHUFA-Score möglich
Kreditvermittler, kein Kreditgeber
Zusätzliche Provision von 2,95% + monatliche Kontoführungsgebühren
Hohe Zinsen

Ausländische Banken

Natürlich kannst du auch versuchen ausländische Banken zu kontaktieren, um einen Kredit ohne SCHUFA zu bekommen. Im Unterschied zu den meisten deutschen Banken, die jede Kredit-Anfrage einer SCHUFA-Bonitätsprüfung unterziehen, können manche ausländische Banken auf die SCHUFA-Abfrage verzichten, wenn dabei sonstige Voraussetzungen stimmen. Einige Banken, wie die SIGMA KREDITBANK in Liechtenstein, spezialisieren sich sogar auf schnelle überschaubare Kredite ohne SCHUFA, das berichtet ntv.de. Die SIGMA KREDITBANK gibt klare Konditionen vor, fordert aber auch bestimmte Grundlagen für das Kredit: eine unbefristete Festanstellung seit mindestens zwölf Monaten und ein Gehalt deutlich oberhalb der gesetzlichen Pfändungsfreigrenzen. Dafür kannst du hier einen Kredit von bis zu 5.000 Euro aufnehmen, mit einer Laufzeit von 40 Monaten und einem jährlichen Sollzins von ca. 10,62 %. Transparent, diskret und unbürokratisch – so stellt man sich einen seriösen Kredit vor.

Ausländische Banken, z.B. SIGMA KREDITBANK

VorteileNachteile
KreditgeberStrenge Kreditvoraussetzungen
Direkte Beratung ohne Umwege
Sitz im Ausland
Transparente Konditionen

Kredit ohne SCHUFA: Unser Fazit

Ein SCHUFA-Eintrag kann viele Gründe haben. Du hast vergessen die Handyrechnung zu bezahlen, die Reparaturquittung verloren oder die Nebenkosten deiner Wohnung nicht rechtzeitig beglichen – schon behindert die negative SCHUFA-Eintragung selbst den kleinsten Kredit. Zum Glück gibt es heutzutage einige seriöse Anbieter, die ein Darlehen auch ohne SCHUFA-Prüfung ermöglichen. Allerdings muss dir klar sein, dass die Zinsen bei einem Kredit ohne SCHUFA wegen des größeren Ausfallrisikos deutlich höher sind, als bei einem regulären Darlehen. Viele Unternehmen verlangen darüber hinaus zusätzliche Gebühren, die den Kredit für dich noch teurer machen: Provisionen, Kontoführungsgebühren und ähnliches. Wenn du also wirklich in einer schwierigen finanziellen Situation steckst, raten wir dir von einem Kredit ohne SCHUFA dringend ab. Dieser Weg kann in eine noch höhere Verschuldung führen – davor warnen sowohl Verbraucherschützer als auch die Stiftung Warentest. Am besten holst du dir einen Experten zur Seite, der deine finanzielle Lage unabhängig einschätzen kann. Einige Verbraucherzentralen bieten hierfür Schuldnerberatungsstellen an. Auch Freunde und Verwandte können möglicherweise in Frage kommen, finanzielle Probleme mit einem Darlehen zu lösen. Wichtig ist, dass du keine vorschnellen Entscheidungen triffst und keine zweifelhaften Kredite unterschreibst, ohne alle Einzelheiten genau durchzugehen. Im zweiten Artikel zum Thema Schufafreie Kredite erfährst du, worauf du bei einem Kreditangebot achten musst und wie du Abzocker und Kredithaie von seriösen Angeboten unterscheidest.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schufa Auskunft kostenlos anfordern: In 5 Schritten

Schufa-Abo – monatliche Gebühren für Online-Benachrichtigung

Schufafreie Kredite: Wie erkenne ich Abzocke?

Kredit ohne SCHUFA: Gibt es seriöse Anbieter? Viele Anbieter versprechen einen seriösen Kredit ohne SCHUFA, doch welchen Unternehmen kann man wirklich vertrauen? aboalarm klärt auf. Artikelbewertungen: 4 3.0 / 5 4