McFit Zahlungspause: So geht´s

Du möchtest bei McFit eine Zahlungspause einlegen, weil du gerade nicht trainieren kannst oder du einfach mal Pause machen willst? Wir erklären dir, wie´s geht.

Wenn du eine McFit Zahlungspause einlegen willst, geht das laut Website des Fitnessstudios sehr unkompliziert.

McFit Zahlungspause: Dauer, Form und Frist

Egal ob du wegen einer akuten Verletzung oder wegen persönlicher Gründe eine McFit Zahlungspause einlegen willst, du kannst das problemlos direkt in deinem Fitnessstudio am Terminal beantragen oder deinen Wunsch schriftlich einreichen.

Eine McFit Zahlungspause kannst du über einen Zeitraum von bis zu neun Monaten vereinbaren. Achte darauf, dass du eine Stilllegung laut AGB von McFit mindesten drei Werktage vor der gewünschten Zahlungspause anmelden musst. Die Dauer der Zahlungspause wird dir dann an das Ende des Vertrags angehängt. Hast du also beispielsweise im Februar 2014 einen Vertrag über 12 Monate abgeschlossen und vereinbarst eine Pause von drei Monaten, läuft dein Vertrag nicht bis zum Februar 2015 sondern bis Mai 2015.

McFit Zahlungspause: Adresse

Wenn du eine McFit Zahlungspause schriftlich beantragen willst, also per Brief, E-Mail oder Fax, richte deinen Wunsch dabei an folgende Adresse:

McFIT GmbH
Zentrale
Tannenberg 4
96132 Schlüsselfeld
Telefon: +49 9552 9319 0
Telefax: +49 9552 9319 115
E-Mail: info@mcfit.com

McFit kündigen

Wenn du doch beschließt, McFit zu kündigen, statt nur eine Zahlungspause einzulegen, findest du unser vorgefertigtes Kündigungsschreiben hier. Trage deine Daten ein und verschicke die Kündigung direkt an McFit.

Jetzt McFit kündigen

Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei unseren Angaben um redaktionelle Inhalte zum Zwecke der Information handelt, die keine im Einzelfall geltenden Vertragskonditionen oder ähnliches darstellen. Hierfür solltest du die vereinbarten Vertragskonditionen und den genauen Vertragstext deines Anbieters einsehen, da wir diese Details nicht tagesaktuell prüfen können.