Mobilcom Debitel kündigen – nicht per SMS

Simone Groß

Du willst deinen Vertrag bei Mobilcom Debitel kündigen? Dann lies hier, welche Bedingungen es gibt und wie die Bewertung im Kündigungs-Check ausfällt.

Mobilcom Debitel gehört zur Freenet Group und ist ein Mobilfunk-Service-Provider. Das heißt, Mobilcom Debitel betreibt kein eigenes Netz, sondern vertreibt  auf eigene Rechnung die Mobilfunk-Dienstleistungen von Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 in Deutschland. Neben den eigenen Tarifen werden auch die Original-Tarife der Mobilfunk-Anbieter angeboten.

Den Vertrag schließt du also mit Mobilcom Debitel, somit musst du ihn auch über Mobilcom Debitel kündigen.

Mobilcom Debitel kündigen – die Bedingungen

Willst du bei Mobilcom Debitel kündigen, so schreiben die mobilcom-debitel AGB eine Kündigung in Textform per Brief, E-Mail oder Fax, jedoch nicht per SMS, vor. Die Kündigungsfrist richtet sich nach der Vertragslaufzeit. Hast du einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten vereinbart, musst du den Vertrag spätestens drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit kündigen. Ansonsten verlängert er sich um weitere 12 Monate.

Verträge, die eine Mindestvertragslaufzeit von bis zu 12 Monaten haben, können mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Laufzeit gekündigt werden. Verpasst du den Termin, verlängert sich der Vertrag um drei Monate.

Zudem bietet Mobilcom Debitel Verträge mit einer Laufzeit von einem Monat an. Diese können mit einer Frist von einem Monat zum Vertragsende gekündigt werden. Diese Verträge verlängern sich jeweils um einen Monat, wenn du den Kündigungstermin verpasst.

Hast du Zusatzoptionen bei Mobilcom Debitel gebucht, kannst du diese bequem im Kundenkonto „Mein Mobilcom Debitel“ unter „Tarifoptionen“ deaktivieren. Eine zusätzliche Kündigung ist nicht notwendig.

 

mobilcom-debitel tarife
Screenshot 20.7.2017

Unser Tipp: Mobilcom Debitel widerrufen!

Hast du schon einmal von deinem Widerrufsrecht gehört? Das Widerrufsrecht greift bei allen Verträgen die online, telefonisch oder über Haustürgeschäfte abgeschlossen werden. Diese sogenannten Fernabsatzgeschäfte werden vom Gesetz besonders geschützt. Demnach hast du 14 Tage nach Vertragsabschluss Zeit um deinen Vertrag zu widerrufen. Verpasst du diese Frist, bleibt dir nur die ordentliche Kündigung zum Vertragsende.

Dein Mobilfunkvertrag wurde in einer Mobilcom Debitel Filiale abgeschlossen? Dann greift das Widerrufsrecht leider nicht. Wie du bei deiner Kündigung am besten vorgehst, findest du ebenfalls in diesem Beitrag.

Mobilcom Debitel kündigen – Die Adresse

Schicke deine Mobilcom Debitel Kündigung an:

Mobilcom Debitel kündigen – unser Kündigungs-Check

Das Zu- und Abbuchen von Zusatzoptionen ist bei Mobilcom Debitel einfach und sehr kundenfreundlich geregelt. Ein Klick und die gewählte Option ist genauso schnell abbestellt, wie sie gebucht wurde. Wir empfehlen dir deinen Mobilcom Debitel Vertrag nur mit Versandnachweis zu kündigen. Unser Kündigungsschreiben wird erfahrungsgemäß problemlos akzeptiert. Mit dem Versandnachweis kannst du deine frist- und formgerechte Kündigung jederzeit belegen, sollte es doch einmal zu Problemen kommen.

 

Mobilcom Debitel kündigen – nicht per SMS Du willst deinen Vertrag bei Mobilcom Debitel kündigen? Dann lies hier, welche Bedingungen es gibt und wie die Bewertung im Kündigungs-Check ausfällt. Artikelbewertungen: 42 3.3 / 5 42