Net Mobile AG kündigen: So wirst du den Handy-Pay-Dienst los

Der Posten Net Mobile AG taucht auf deiner Handyrechnung auf und du weißt nicht warum? Alle Infos, wie du die Net Mobile AG kündigen kannst!

Auf deiner Handyrechnung ist die Net Mobile AG als Posten aufgeführt? Und du weißt nicht wieso? Dann hast du vermutlich ein Abo abgeschlossen. Die Net Mobile AG ist ein Dienstleister, der die Bezahlung von Abos und Downloads über Handy Pay abwickelt. Achtung: Du hast das Abo nicht mit Net Mobile abgeschlossen, sondern mit einem anderen Anbieter. Dieser Anbieter wickelt lediglich seinen Bezahlvorgang über Net Mobile ab. Deswegen erscheint aber trotzdem der Posten „Net Mobile AG“ auf deiner Handyrechnung.

Net Mobile AG kündigen: Wo kommt das Abo her?

Zuerst musst du einmal herausfinden, bei welchem Anbieter du wissentlich oder unwissentlich ein Abo abgeschlossen hast, das nun regelmäßig über deine Handyrechnung abgebucht wird. Oft passiert es, dass man ein Abo durch einen Klick auf eine Werbeanzeige oder Ähnliches abschließt, ohne es zu merken. Wie in den FAQ der Net Mobile AG beschrieben, kannst du das folgendermaßen herausfinden: Du musst die Anfrage schriftlich stellen, also per E-Mail, Brief oder Fax.

Am Telefon dürfen die Mitarbeiter von Net Mobile AG diese Daten nicht herausgeben. Eine E-Mail an info@net-m.de reicht aber aus.

Net Mobile AG kündigen: Wie werde ich das Abo los?

Laut eigenen Angaben findet durch die Net Mobile AG keine Rückerstattung von Kosten statt. Dazu musst du dich an den jeweiligen Diensteanbieter wenden. Eine kurze Aufklärung deiner Rechte: Wenn du dir sicher bist, dass du wissentlich kein Abo abgeschlossen hast, solltest du das Abo widerrufen und Geld zurückfordern. Wie das geht kannst du in diesem Blogbeitrag nachlesen: Abofalle Widerruf: So gehst du gegen Abzocke vor. Außerdem haben wir ein Musterschreiben für dich vorbereitet: Abofalle Musterbrief

Wenn du das Abo regulär abgeschlossen hast, kannst du es bei dem entsprechenden Anbieter kündigen. Am sichersten erledigst du das per Brief oder Fax mit Sendeprotokoll.

Drittanbietersperre einrichten

Damit du dich erst gar nicht mit bösen Überraschungen auf der Handyrechnung herumärgern musst, solltest du eine sogenannte Drittanbietersperre einrichten lassen. Dazu musst du beim Kundenservice deines Mobilfunkanbieters anrufen und die Sperre beauftragen. Eine Drittanbietersperre ist immer kostenlos. Die Kontaktdaten zu den Handyanbietern findest du im Adressbuch von Aboalarm.

Achtung: Wenn du bereits ein Abo laufen hast, ist es von der Drittanbietersperre nicht betroffen und läuft weiter. Mehr Infos zur Drittanbietersperre sind in einem anderen Post zusammengefasst.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Net Mobile AG gemacht und seid das ungewollte Abo erfolgreich wieder losgeworden? Hinterlasst einen Kommentar und lasst andere Nutzer an euren Erfahrungen teilhaben!

 

 

Willst du immer auf dem Laufenden bleiben? Dann folge uns auf Facebook.

Net Mobile AG kündigen Der Posten Net Mobile AG taucht auf deiner Handyrechnung auf und du weißt nicht warum? Alle Infos, wie du die Net Mobile AG kündigen kannst! Artikelbewertungen: 677 3.6 / 5 677