Telekom Handyvertrag kündigen: Alles rund um die Beendigung

Du hast einen passenderen Mobilfunkanbieter für deine Bedürfnisse gefunden und möchtest deinen alten Vertrag beim wohl bekanntesten Telekommunikationsanbieter Deutschlands loswerden? Dann erfahre hier, wie du deinen Telekom Handyvertrag kündigen kannst und alles rund um Rufnummernmitnahme, Sonderkündigung und Co.

Wir haben in diesem Artikel die wichtigsten Informationen rund um die Beendigung deines Telekom Handyvertrags zusammengetragen.

Telekom Handyvertrag kündigen: Kein Faxanschluss aus Umweltgründen

Deine Kündigungsbedingungen hängen stark von deinem Tarif ab. Bevor du dich an die Kündigung deines Telekom Handyvertrags machst, solltest du daher unbedingt in deinen Vertragsunterlagen und den für deinen Tarif geltenden AGB nachlesen. Dort könnten individuelle Vertragsbedingungen festgelegt worden sein.

In der Regel wird ein Telekom Handyvertrag über einen Zeitraum von 24 Monaten geschlossen. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate zum Vertragsende.
Kündigst du deinen Vertrag nicht fristgerecht, verlängert er sich um zwölf Monate.

Für eine bequeme Telekom Handyvertrag Kündigung kannst du deine persönlichen Daten einfach in unsere vorformulierte und anwaltlich geprüfte Kündigungsvorlage eintragen und sie direkt mit uns an die Telekom versenden. Dafür kannst du einfach den jeweiligen Button im Banner neben diesem Ansatz klicken.
Im Nachhinein erhältst du den Nachweis, mit dem du deine fristgerechte Kündigung im Zweifelsfall gegenüber dem Anbieter belegen kannst.

Möchtest du nur deinen Tarif wechseln, lies hier eine Anleitung.

Dein Vertrag kann grundsätzlich in Textform gekündigt werden. Jedoch hat die Telekom 2015 seine Kunden darüber informiert, dass der unternehmenseigene Faxanschluss abgestellt wird. Deine Kündigung solltest du daher am besten ausdrucken und per Einschreiben mit Rückschein versenden, da so ein Beleg für deine Kündigung gewährleistet ist.
Laut Telekom kannst du deine Kündigung auch im Kundencenter tätigen.

Telekom Handyvertrag kündigen - kein Faxversand
Screenshot vom 20.07.2017 – Telekom Hilfe Seite

Die Sonderkündigung des Telekom Handyvertrags

Wie bei den meisten Mobilfunkanbietern kann der Vertrag außerordentlich gekündigt werden, wenn es zu Änderungen in den AGB oder zu Preiserhöhungen kommt. Wird eine Änderung vorgenommen, wegen der dir ein Sonderkündigungsrecht zusteht, muss dich die Telekom darüber im Voraus informieren.

Um der Änderung zu entgehen, kannst du innerhalb von sechs Wochen nach der Ankündigung von deinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machenVersäumst du diese Frist, erklärst du dich automatisch mit der Änderung einverstanden!

Liegt dein Vertragsschluss noch keine 14 Tage zurück, kannst du ihn gegebenenfalls widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem du Vertragsunterlagen und Widerrufsbelehrung in Textform – meist postalisch oder per E-Mail – erhalten hast. Du kannst dafür unsere Telekom Widerrufsvorlage verwenden.

Nach der Kündigung: Handy- und Rufnummernmitnahme

Ein Handy, welches du bei der Telekom zum Vorteilspreis erworben hast, kannst du nach Vertragsende weiter verwenden. Vor der Verwendung deines Handys unter einem anderen Anbieter muss jedoch von der Telekom die SIM-Lock-Sperre aufgehoben werden.

Möchtest du dein Handy vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, also beispielsweise vor Ablauf der 24 Monaten nach dem Kauf des Handys, mit einer fremden SIM-Karte nutzen, kann dich die Entsperrung fast 100 Euro kosten.

Um deine Telekom Rufnummer mit zu deinem neuen Anbieter nehmen zu können, musst du dies der Telekom mindestens einen Monat vor Auslaufen deines Vertrags mitteilen. Es ist jedoch ratsam, den Anbieter so früh wie möglich über dein Vorhaben zu informieren, um Komplikationen aufgrund der Bearbeitungsdauer zu vermeiden. Für die Rufnummernmitnahme erhebt die Telekom knapp 25 Euro Gebühren.

Sind die Kosten für die frühzeitige Aufhebung sehr hoch, solltest du erwägen, die Mindestvertragslaufzeit abzuwarten, da die Entsperrung dann kostenlos ist.

Informiere dich über die Gebühren, die dich sowohl bei SIM-Lock-Sperre als auch bei der Rufnummernmitnahme erwarten, am besten beim Telekom Kundenservice.

Für mehr Details lies in unserem Rufnummernmitnahme Artikel nach.

Telekom Handyvertrag kündigen: Kontakt

Telekom Handyvertrag kündigen: Alles rund um die Beendigung Erfahre hier, wie du deinen Telekom Handyvertrag kündigen kannst und alles, was es bei Themen wie Rufnummernmitnahme, Mietgerät und Co. zu beachten gibt. Artikelbewertungen: 1 5.0 / 5 1