Good News: ProSiebenSat.1 Tochter Verivox übernimmt Aboalarm GmbH

Simone Groß

Die Verivox GmbH hat heute einen Kaufvertrag für 100% der Unternehmensanteile der aboalarm GmbH unterschrieben. Was bedeutet das für dich?

Das Wichtigste zuerst: Für dich als Nutzer ändert sich durch die Übernahme absolut nichts. Du kannst wie gehabt über aboalarm.de und die aboalarm-Apps deine Verträge verwalten und kündigen. Wir erhoffen uns durch die Zusammenarbeit mit Verivox und ProSiebenSat.1 neue Potenziale und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. aboalarm wird auch in Zukunft für die einfache und sichere Kündigung von Verträgen aller Art stehen. Dies ist und bleibt unsere Mission. Auch der starke Verbraucherfokus bleibt in jedem Fall erhalten.

Gibt es Veränderungen bezüglich Belegschaft und Standort?

Die Aboalarm GmbH sowie der Standort in München bleiben unverändert bestehen. Eine Integration in die Verivox GmbH ist nicht geplant. Es wird keine Entlassungen oder Umstrukturierungen geben. Im Gegenteil: Die Aboalarm GmbH bleibt wie gehabt auf Wachstumskurs und wird auch in Zukunft verstärkt neue Mitarbeiter einstellen.
Gründer Dr. Bernd Storm van´s Gravesande behält nach wie vor die Geschäftsführung. Gründer Stefan Neubig wird sich aus der Geschäftsführung zurückziehen, um sich anderen unternehmerischen Aktivitäten zu widmen. Er wird aboalarm jedoch weiterhin beratend zur Seite stehen.

Wir blicken gespannt in die Zukunft und freuen uns sehr, mit Verivox und der dahinter stehenden ProSiebenSat.1 Gruppe einen starken Partner gefunden zu haben, der unseren Auftrag, die Welt für Verbraucher einfacher zu machen, uneingeschränkt teilt.

Good News: ProSiebenSat.1 Tochter Verivox übernimmt Aboalarm GmbH Die Verivox GmbH hat heute einen Kaufvertrag für 100% der Unternehmensanteile der aboalarm GmbH unterschrieben. Was bedeutet das für dich? Artikelbewertungen: 8 3.5 / 5 8