Alice kündigen – Totgesagte leben länger

Wolfgang Kirmaier

Du möchtest deinen DSL-Vertrag mit Alice kündigen? Dann hast du auch nach der Übernahme von O2 noch gewisse Vorteile – wir zeigen dir welche.

Alice DSL war seinerzeits der viertgrößte Telekommunikations-Anbieter in Deutschland. Wer nun aber schnell ein Komplettpakete von Alice bestellen möchte, wird enttäuscht, da Alice im Jahr 2009 an Telefónica O2 Germany verkauft wurde. Zunächst wurde die Marke Alice dort noch weiter angeboten, seit Dezember 2012 benutzt Telefónica Germany jedoch ausschließlich die Bezeichnung O2 DSL. Die ehemaligen Kunden von Alice wurden durch den Kauf ebenfalls übernommen und wurden damit zwangsläufig Kunden der O2 Germany. Wir zeigen dir, inwieweit sich dein Vertrag durch die Übernahme geändert hat und welche Möglichkeiten du hast, wenn du deinen Vertrag von Alice kündigen möchtest. Dabei gibt es Unterschiede, je nachdem wann du deinen Vertrag mit Alice abgeschlossen hast.

Alice kündigen – Frist im Vertrag vor dem 01. März 2010

Laut unserer Informationen hatten die DSL Angebote von Alice eine 24-monatige Laufzeit. Alle Alice DSL Verträge, die vor dem 1. März 2010 abgeschlossen wurden, verlängern sich nach Ablauf der Mindestlaufzeit immer automatisch um einen Monat. Dieses Schema wird auch nach der Übernahme durch O2 beibehalten. Demnach hast du jeden Monat die Möglichkeit zum Ende des nächsten Monats bei Alice zu kündigen.

Alice kündigen – Frist im Vertrag nach dem 01. März 2010

Für alle neueren Alice DSL Kunden gilt nach dem Ende der Mindestvertragslaufzeit eine Verlängerung um 12 weitere Monate. Das bedeutet für dich, wenn du einen Vertrag bei Alice nach dem 01. März 2010 abgeschlossen hast, so musst du mit einer Frist von vier Wochen vor Vertragsende Alice kündigen. Anderenfalls verlängert sich auch dein Alice Vertrag um ein weiteres Jahr.

Es gibt jedoch auch hier Ausnahmen. O2 Germany hat auch nach der Übernahme weitere Pakete von Alice verkauft, teilweise auch mit attraktiven Laufzeiten von nur einem Monat. Grundsätzlich gilt: Die Vertragsbestimmungen gelten ohne Einschränkungen weiter. Das heißt, alles was du vertraglich mit Alice beispielsweise 2009 beschlossen hast und seitdem nicht gekündigt hast, gilt nun auch bei Telefónica O2 Germany.

Alice kündigen – Form und Adresse

Für deine Kündigung ist durch die Übernahme nun auch O2 Germany verantwortlich. Demnach gelten hierbei auch die von Telefónica Germany in ihren allgemeinen Geschäftsbedingungen verfassten Richtlinien. Diese besagen, dass deine Kündigung in Schriftform eingehen muss. Demnach hast du die Wahl ob du per Brief oder Fax bei Alice kündigen möchtest. Bei einer Kündigung per Brief ist es empfehlenswert das Einschreiben inklusive Rückschein zu wählen, da du dabei einen Nachweis der Kündigung hast. Wählst du den Weg der Kündigung über unseren Service per Telefax, so senden wir dir nach der erfolgreichen Übermittlung ein Sendeprotokoll zu.

Obwohl du deine Kündigung nicht an Alice, sondern an Telefónica O2 Germany sendest, solltest du trotzdem die in deinem Vertrag vermerkten Ansprechpartner erwähnen. Dadurch ist es durchaus ratsam in deiner Kündigung zu schreiben, dass du Kunde von Alice warst. Außerdem sollte deine Kundennummer in keinem Fall auf dem Schreiben fehlen.

Jetzt Alice kündigen

Alice kündigen – Umzug

Ein Sonderkündigungsrecht bei einem Umzug besteht nur, wenn dein DSL-Tarif an deiner neuen Wohnadresse nicht oder nur in abgeänderter Form z.B. deutlich teurer oder zu einer geringeren Geschwindigkeit verfügbar ist. Da O2 sein DSL Angebot jedoch nahezu flächendeckend anbietet, besteht diese Möglichkeit nur in wenigen Fällen. Nach deinem Umzug läuft dein DSL Vertrag bei Alice also ganz normal weiter, d.h., es beginnt keine neue Mindestvertragslaufzeit.

Abgesehen davon bietet O2 Germany dir als Kunden von Alice an, den laufenden DSL Vertrag an deinen Nachmieter zu übertragen. Dieser übernimmt dann den DSL Vertrag inklusive der restlichen Mindestlaufzeit. Diese Mindestlaufzeit ist jedoch bei Kunden von Alice nichtmehr vorhanden, weshalb der Vertrag mit einer Frist von vier Wochen vor Vertragsende gekündigt werden kann.

Alice kündigen – Fazit

Du solltest in jedem Fall deine Vertragsbestimmungen mit Alice nochmal durchsehen und dich vergewissern, wie deine Laufzeit und Fristen geregelt sind. Diese sind, wie schon erwähnt, auch bei Telefónica O² Germany immernoch für dich wirksam. Wenn du dich nun nach langjähriger Treue entschlossen hast, deinen Vertrag mit Alice zu kündigen, dein Vertrag aber noch einige Monate läuft, dann legen wir dir unsere Kündigungserinnerung ans Herz. Dadurch wirst du pünktlich zu deinem Wechseltermin benachrichtigt und kannst sofort deine Kündigung abschicken. Die Kontaktdaten zu Alice, wie Hotline, Fax und Website, findest du in unserer Adressdatenbank.

Jetzt Alice kündigen

Alice kündigen - Totgesagte leben länger Du möchtest deinen DSL-Vertrag mit Alice kündigen? Dann hast du auch nach der Übernahme von O² gewisse Vorteile - wir zeigen dir welche. Artikelbewertungen: 6 4.3 / 5 6