Ashley Madison kündigen und widerrufen – so klappt’s

Michaela Kiesel

Du willst Ashley Madison kündigen und dein Profil löschen? Oder willst du deine Mitgliedschaft widerrufen? Lies hier, was du beachten solltest.

Kürzlich wurden Million Nutzerdaten bei Ashley Madison gehackt und öffentlich ins Netz gestellt. Möchtest du wegen des Hacks deinen Account bei Ashley Madison kündigen und dein Profil löschen? Wir sagen dir, wie du dabei am besten vorgehen solltest.

Ashley Madison kündigen: Kostenfreier Account

Bei Ashley Madison gibt es eine kostenlose Gastmitgliedschaft und einen kostenpflichtigen Account. Je nachdem, welche der beiden Möglichkeit du wählst, musst du bei deiner Kündigung einen anderen Weg wählen.

Einfache Löschung deines Profils

Verfügst du lediglich über die Gastmitgliedschaft, kannst du ganz einfach online über die Webseite bei Ashley Madison kündigen. Melde dich hierfür mit deinem Profil an und klicke in der oberen Leiste auf „Profil verwalten“.

Ashley Madison 1

Anschließend findest du auf der linken Seite ganz unten den Menüpunkt „Profil löschen“.

Ashley Madison 2

Hast du diesen Punkt angeklickt, musst du bestätigen, dass du dein Profil tatsächlich löschen möchtest.

Ashley Madison 3

Im nächsten Schritt musst du deinen Grund angeben, wieso du dein Profil bei Ashley Madison löschen möchtest. Außerdem besteht die Möglichkeit, dir eine Bestätigungs-E-Mail zuschicken zu lassen.

Ashley Madison 4

Im letzten Schritt erhältst du eine Bestätigung, dass dein Profil bei Ashley Madison gelöscht wurde.

Ashley Madison 5

Ashley Madison Account vollständig löschen

Beachte, dass bei dem zuvor beschriebenen Weg nicht alle Daten entfernt werden. Hast du mit anderen Mitgliedern auf der Dating-Portal kommuniziert, bleiben die Nachrichten erhalten. Möchtest du alle Informationen entfernen, gehst du in dein Profil und wählst dort „Profil löschen“. Scrolle dort ganz nach unten und klicke den Button „Löschen Sie Ihr Profil komplett“ an.

Ashley Madison 6

Im Anschluss daran musst du ein weiteres Mal bestätigen, dass du dein Profil löschen möchtest.

Ashley Madison 7

Nachdem du „OK“ ausgewählt hast, erhältst du eine Bestätigung, dass dein Profil entfernt wurde und nicht mehr für andere Mitglieder sichtbar ist. Allerdings bleiben manche Informationen aus rechtlichen und finanziellen Gründen für weitere 6-12 Monate gespeichert und werden erst danach entfernt.

Vor dem Hackangriff auf das Dating-Portal hat die vollständige Entfernung deines Profils 19 USD gekostet – aktuell entspricht das etwa 17 Euro. Jetzt hat der Betreiber der Dating-Seite verkündet, diesen Service in Zukunft kostenlos anzubieten.

Ashley Madison kündigen – die Premiummitgliedschaft

Welche Online-Dating-Mitgliedschaft möchtest du kündigen?
Jetzt Anbieter auswählen
Laut den AGB von Ashley Madison ist eine Kündigung per Brief oder E-Mail möglich. Kündigungsfristen sind in den AGB nicht gegeben. Bei der Premiummitgliedschaft bei Ashley Madison kaufst du sogenannte Credits, mit denen du Nachrichten an andere Nutzer schicken kannst. Du kannst zwischen 100, 500 oder 1.000 Credits wählen. Sind die aufgebraucht, verlängert sich dein Abo automatisch: Es wird wieder die gleiche Option gebucht, die du vorher gewählt hast.

Dieses System erklärt, wieso keine Kündigungsfristen gegeben sind: Dein Vertrag bei dem Dating-Portal hat keine feste Laufzeit, sondern hängt allein von deiner individuellen Nutzung ab. Du kannst jederzeit fristlos bei Ashley Madison kündigen.

Wir empfehlen dir jedoch, deine Mitgliedschaft bei dem Dating-Portal zu kündigen, sobald du weißt, dass du es nicht mehr länger nutzen möchtest und bevor deine Credits aufgebraucht sind. Sonst kann es dir passieren, dass ungewollt neue Credits aufgeladen werden.

Nach der Kündigung deines Ashley Madison-Abos, musst du noch dein Profil löschen – sonst bleibt dein Account weiterhin bestehen. Gehe hierfür einfach wie zuvor beschrieben vor.

Ashley Madison kündigen: Kontaktdaten

Möchtest du deinen kostenpflichtigen Account bei Ashley Madison kündigen, kannst du dich hierfür an folgende Adresse wenden:
Pracellens Limited
9 Karpensiou, 2021 Nicosia
Cyprus
Kontaktformular

Ashley Madison widerrufen

Ashley Madison kündigen
© Ana Blazic Pavlovic – Fotolia.com

Der Betreiber des Dating-Portals stellt auf der Webseite leider keine Widerrufsbelehrung zur Verfügung. Gesetzlich ist er jedoch dazu verpflichtet, dir vor Abschluss eines Fernabsatzvertrages eine Widerrufsbelehrung zukommen zu lassen. Hast du bei Abschluss deines Vertrages eine Widerrufsbelehrung erhalten, gilt diese für dich.

Hat der Anbieter versäumt, dich über dein Widerrufsrecht zu belehren, hast du 12 Monate lang das Recht, deinen Account bei Ashley Madison zu widerrufen. Mehr zum neuen Widerrufsrecht erfährst du in unserem Artikel Neues Widerrufsrecht – Was du wissen solltest.

Du solltest den Anbieter schriftlich über deinen Wunsch zum Widerruf informieren. Sende deinen Widerruf entweder per Brief oder E-Mail an das Dating-Portal. Ein Widerruf via Fax wäre zwar auch möglich, allerdings stellt Ashley Madison hierfür keine Faxnummer zur Verfügung.

Ashley Madison kündigen – kundenfreundlich geht anders

Dass der Kundenservice von Ashley Madison in Zypern sitzt, ist alles andere als kundenfreundlich. Dadurch entstehen nur unnötige Zusatzkosten, wenn du dich für eine Kündigung per Post entscheidest. Zudem bietet das Dating-Portal zwar eine Kündigung via E-Mail an, stellt jedoch keine E-Mail-Adresse zur Verfügung. Lediglich über das Kontaktformular kannst du dem Betreiber eine Mail mit deinem Wunsch zur Kündigung zukommen lassen. Eine Kündigung per Fax ist ebenfalls nicht möglich.

Ashley Madison kündigen
© Dan Race – Fotolia.com

Wir empfehlen dir, deine Kündigung frühzeitig als E-Mail abzuschicken und um eine schriftliche Bestätigung zu bitten. Erhältst du keine, solltest du deine Kündigung erneut verschicken – diesmal jedoch per Einschreiben. Dies kostet nach Zypern zwar viel Geld, spart dir im Vergleich zu einer ungewollten Verlängerung deines Accounts aber einiges.

Außerdem ist zu kritisieren, dass der Anbieter keine Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellt, die du dir vor Vertragsabschluss einfach auf der Homepage durchlesen kannst.

Ashley Madison kündigen und widerrufen – so klappt’s Du willst Ashley Madison kündigen und dein Profil löschen? Oder willst du deine Mitgliedschaft widerrufen? Lies hier, was du beachten solltest. Artikelbewertungen: 3 4.7 / 5 3