KissNoFrog kündigen – Traumprinz oder Reinfall? [Update]

Simone Groß

KissNoFrog kündigen – diesmal ist die Onlinedating-Plattform KissNoFrog Kandidat in unserem Kündigungscheck. Lies hier, wie KissNoFrog abschneidet.

KissNoFrog bezeichnet sich selbst als „Deutschlands größtes Live-Dating-Portal“. Dabei hast du die Wahl zwischen der Basis-Mitgliedschaft und der kostenpflichtigen Premiummitgliedschaft. Doch wie fair ist KissNoFrog, wenn du kündigen willst? Ist die Dating-Plattform in diesem Bereich Traumprinz oder eher ein Reinfall? Damit du keine bösen Überraschungen erlebst, wenn du KissNoFrog kündigen willst, haben wir uns die AGB von KissNoFrog genau für dich angesehen.

KissNoFrog kündigen – die Basismitgliedschaft

Die Basismitgliedschaft bei KissNoFrog musst du nicht wirklich kündigen, sondern dich lediglich bei KissNoFrog abmelden bzw. dein Profil löschen.

Klicke dazu in deinem Konto einfach auf „Status“. Dort kannst du deinen Account löschen.

 

Account löschen bei KissNoFrog
Account löschen bei KissNoFrog

KissNoFrog kündigen – der Premium-Acccount

Vergisst du, die Premium-Mitgliedschaft zu kündigen oder verpasst die Kündgungsfrist, verlängert sich dein Vertrag jeweils erneut um die Vertragslaufzeit.
Eine Kündigung bei KissNoFrog muss theoretisch per Textform, also per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Allerdings stellt KissNoFrog keine E-Mail-Adresse zur Verfügung, weswegen der Versand auf diese Art ausgeschlossen ist. Stattdessen kannst du das von KissNoFrog zur Verfügung gestellte Kündigungsschreiben verwenden. Dieses bekommst du, wenn du im Shop unten rechts auf „Abo kündigen“ klickst.

Alternativ steht dir unser vorgefertigtes und anwaltlich geprüftes Kündigungsschreiben zur Verfügung. Trage hier einfach deine persönlichen Daten ein und verschicke die fertige Kündigung direkt an KissNoFrog.

Allerdings darfst du folgende Angaben nicht vergessen, egal für welchen Weg du dich entscheidest: Benutzername, Kunden-, Transaktions- und Vorgangsnummer sowie deinen Namen in Handschrift.
Du fragst dich jetzt, was eine Transaktions- oder Vorgangsnummer ist? Wir uns auch! Aufgrund unserer Erfahrungen wissen wir, dass diese Nummern bei anderen Anbietern meist bei der Abbuchung auf deinem Kontoauszug zu finden sind. Laut KissNoFrog gibt es in der Nutzerverwaltung in deinem Konto unter „Paket wechseln“ ein vorgefertigtes Dokument, in dem diese Nummern bereits eingetragen sind.

Die Kündigungsfrist richtet sich nach deiner Mitgliedschaft. Bitte beachte, dass KissNoFrog nicht anhand von Kalendermonaten berechnet sondern anhand des genauen Datums.

Die Kündigungsfristen findest du in der Übersicht in folgender Tabelle.

VertragslaufzeitKündigungsfristKosten (insgesamt)
3 Monate 1 Monat69 Euro
6 Monate2 Monate129 Euro
12 Monate3 Monate199 Euro

KissNoFrog kündigen – die Testmitgliedschaft

KissNoFrog bietet dir die Möglichkeit, die Premium-Mitgliedschaft 14 Tage lang zu testen. Doch Vorsicht, kündigst du nicht rechtzeitig, verlängert sich die Testmitgliedschaft automatisch um 6 Monate.

Noch einen Fallstrick gibt es: Die Kündigung muss spätestens eine Woche vor Ablauf der 14 Tage bei KissNoFrog eingehen. Und – wohlgemerkt –  du kannst nicht einfach online kündigen!

Willst du deine Kündigung also per Brief versenden musst du diesen bereits wenige Tage nach Abschluss der Mitgliedschaft losschicken. Doch auch, wenn du ein Fax schickst, musst du dies spätestens kurz vor Ende der ersten Woche abschicken.
Wir empfehlen dir, vorsorglich bereits am ersten Tag deiner Testmitgliedschaft zu kündigen. So hast du zumindest einen kleinen Puffer, falls es zu Schwierigkeiten kommt. Und eine Mitgliedschaft kannst du ja immernoch abschließen, trotz der Kündigung.

KissNoFrog kündigen – Adresse

Wenn du KissNoFrog kündigen willst und die Kündigung als Brief verschickst, nutze folgende Adresse:

Natürlich kannst du auch unser vorgefertigtes Kündigungsschreiben nutzen und einfach per Fax an KissNoFrog schicken.

KissNoFrog – Fazit im Kündigungscheck

Dass KissNoFrog keine Kündigung per E-Mail akzeptiert, ist kundenunfreundlich und kompliziert.

Die Forderung nach den vielen Angaben macht es dir besonders schwer, wenn du KissNoFrog kündigen willst. Schnell ist eine Kennzahl vergessen und eine Kündigung dann unwirksam. KissNoFrog selbst begründet die Forderung damit, dass so sicher gestellt werden kann, dass du tatsächlich der Inhaber des Accounts bist.

Wir würden uns wünschen, dass bald alle Online-Dienstleister das Kündigen genauso einfach machen, wie das Abschließen einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft. Denn dies lässt sich ganz einfach mit einigen Klicks durchführen.

Jetzt KissNoFrog kündigen

Der Artikel war hilfreich für dich? Dann nimm dir doch bitte kurz Zeit und bewerte ihn anhand der Sternchen-Skala. Danke!

Update 13.04.17

In den FAQ verlangt KissNoFrog eine Kündigung unter Verwendung des eigenen Kündigungsschreibens. Folgst du dem Link, sollst du anschließend angeblich endlich auf die für die Kündigung benötigte Transaktions- und Vorgangsnummer stoßen.

Stattdessen gelangst du jedoch auf eine neue Seite, auf der ein klitzekleiner Button “Abo kündigen“ zu finden ist. kissnofrog

Klickst du darauf, erhältst du eine automatisch generierte E-Mail. Hier sollst du mittels eines weiteren Buttons die Kündigung bestätigen und wirst wieder zur Website KissNoFrog zurückgeleitet, wo du dich wiederholt einloggen sollst.kissnofrog

Nach dem Login geht das Spielchen von vorne los – eine Mitteilung über die Kündigung erhältst du leider nicht und auch die versprochene Transaktions- und Vorgangsnummer bleibt aus.

Wir empfehlen dir deswegen dringend einen Blick auf deinen Kontoauszug zu werfen. Bei der Abbuchung von KissNoFrog sollten beide Nummern zu finden sein. Füge diese einfach in unser vorgefertigte Kündigungsschreiben ein und verschicke diese direkt über uns.

KissNoFrog kündigen – Traumprinz oder Reinfall? KissNoFrog kündigen – diesmal ist die Onlinedating-Plattform KissNoFrog Kandidat in unserem Kündigungscheck. Lies hier, wie KissNoFrog abschneidet. Artikelbewertungen: 19 4.2 / 5 19