Love-Passions kündigen: Schluss mit „Singles von nebenan“!

Elena Petznik

Du bist enttäuschtes Mitglied des Dating-Portals Love-Passions oder hast die Liebe des Lebens bereits gefunden? Wir zeigen dir, wie du Love-Passions kündigen kannst.

Slogans wie „Singles von nebenan“ oder „Hier zählt nur der Spaß“ bringen viele Verbraucher dazu, sich bei sogenannten Casual-Dating-Portalen zu registrieren. Doch meist ist die Enttäuschung danach größer als die Freude zuvor. Bei uns erfährst du, wie du Love-Passions kündigen kannst und warum die Verbraucherzentrale das Unternehmen nun sogar abgemahnt hat.

Love-Passions kündigen: Kündigungsfrist und -form

Das Dating-Portal Love-Passions unterscheidet zwischen der Mitgliedschaft eines Standard-Nutzers und der des Entgeltlichen-Nutzers. Zu Beginn einer Mitgliedschaft verfügst du immer über einen Standart-Account mit 15 sogenannter „Flirties“. Hierbei handelt es sich um eine kostenpflichtige Online-Währung, die es dir ermöglicht mit potentiellen Flirtkontakten zu chatten.

Erwirbst du weitere kostenpflichtige „Flirties“ über einen Payment-Anbieter, wandelt sich deine Mitgliedschaft automatisch in die eines Entgeltlichen-Nutzers um.

Die Verträge beider Vertragsarten sind unbefristet und laut unternehmenseigener AGB jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündbar. Zur Form der Kündigung ist in den AGB allerdings nichts vermerkt.

Nachdem das Unternehmen keinen Faxanschluss zur Verfügung stellt, bist du bei einer Kündigung per Einschreiben mit Rückschein auf der sicheren Seite, da du so einen im Streitfall nötigen Nachweis über den fristgerechten Eingang dieser erhältst. Bei einem Versand per E-Mail kannst du hingegen nie sicher nachweisen, dass deine Kündigung auch wirklich bei Love-Passions eingegangen ist.

Beachte, dass eine Vertragskündigung nicht automatisch auch zur Löschung deines Profils führt. Möchtest du deine Mitgliedschaft gänzlich beenden, ist zusätzlich eine Abmeldung von der Plattform Love-Passions erforderlich.

Solltest du zum Zeitpunkt deiner Kündigung noch über „Flirties“ auf deinem Nutzerkonto verfügen, verfallen diese mit Wirksamwerden der Kündigung. Eine Rückerstattung in Form eines Geldbetrags wird in den AGB ausdrücklich ausgeschlossen.

Love-Passions Adresse

Love-Passions: Umstrittene Klauseln und irreführende Slogans

Im Internet gibt es zahlreiche Dating-Portale, die Kunden mit auffordernden Slogans locken. Sie versprechen viel, bieten wenig und ziehen dem Kunden stattdessen das Geld aus der Tasche.

Diese Masche verfolgt auch Love-Passions, wie der WDR auf seiner Website berichtet. Das Dating-Portal warb bis vor kurzem mit dem Slogan „Singles von nebenan“ und wurde deswegen von der Verbraucherzentrale Bayern abgemahnt.

Bei genauerem Hinschauen, entdeckt man, dass Love-Passions nämlich keinesfalls den Kontakt zu alleinstehenden Nachbarn vermittelt. Stattdessen verbergen sich hinter den Profilen dieser angeblichen Singles sogenannte Moderatoren, also Angestellte des Dating-Anbieters, die für das Chatten mit Mitgliedern bezahlt werden und offensichtlich dazu da sind, den Nutzer von einer Kündigung abzuhalten und den Umsatz des Dating-Anbieters zu stärken.

Diese Tatsache gibt das Unternehmen in seinen AGB sogar offen zu:

„Bei love-passions.net handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei dem überwiegenden Anteil an Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden. “

Die Verbraucherzentrale sieht in oben genanntem Slogan, der die Kontaktaufnahme zu Singles aus der Nachbarschaft verspricht, eine gezielte Irreführung der Nutzer, weswegen das Unternehmen diesen nicht mehr verwenden darf. Stattdessen prangt nun das Versprechen „Hier zählt nur der Spaß“ auf der Website. Dass dieses ebenso wenig der Wahrheit entspricht, wie der Slogan zuvor, ist nach den Informationen über die Unternehmensstruktur kein Geheimnis mehr. Es bleit also abzuwarten, wann Love-Passions die nächste Abmahnung droht.

Love-Passions kündigen: Unsere Zusammenfassung

Hier noch einmal alle Informationen zur Love-Passions-Kündigung zusammengefasst:

  • Mitgliedschaften bei Love-Passions werden auf unbestimmte Zeit geschlossen und sind jederzeit ohne Einhaltung einer Frist kündbar.
  • Zur gänzlichen Löschung, bedarf es der Abmeldung des eigenen Profils.
  • Auf der sicheren Seite bist du bei einer Kündigung per Einschreiben mit Rückschein
  • Selbstverständlich kannst du hierfür unser vorformuliertes und anwaltlich geprüftes Kündigungsformular in ausgedruckter Form verwenden.
Love-Passions kündigen: Schluss mit „Singles von nebenan“! Du bist Mitglied des Dating-Portals Love-Passions, hast die Liebe des Lebens aber bereits gefunden? Wir zeigen dir, wie du Love-Passions kündigen kannst. Artikelbewertungen: 2 4.0 / 5 2