ALDI life – Musik Streaming vom Discounter

Wolfgang Kirmaier

ALDI steigt mit Hilfe von Napster in das Musik Streaming Geschäft ein. Ab dem 24.09.15 ist der Streaming-Dienst ALDI life in allen Filialen erhältlich.

In Kooperation mit Napster bringt der Discounter ALDI den Musik Streaming-Dienst ALDI life in ihre Läden. Was in den letzten Tagen im Netz als wildes Gerücht diskutiert wurde, ist heute bestätigt worden – ALDI life geht ab dem 24. September 2015 an den Start. Die Website mit Countdown ist unter www.aldilife.de schon eingerichet. Wir informieren dich über Preis, Umfang des Musik-Angebots und worüber der Streaming-Dienst empfangbar ist.

ALDI life – Musik zum Discount-Preis

ALDI life kostet als 30 Tage Abo 7,99 Euro. Interessierte können den Streaming-Dienst erst einmal kostenlos für 30 Tage testen. ALDI Talk Kunden können außerdem die Musikpakete M oder L dazu buchen, die neben der Nutzung von ALDI life auch Telefon- oder SMS-Einheiten sowie eine Datenflat enthält. Diese Musikpakete kosten im Tarif M 9,99 Euro und im Tarif L 14,99 Euro. ALDI life ist für diese Kunden über die ALDI Talk App oder über Mein ALDI Talk verfügbar und über das Prepaid-Guthaben bezahlbar. Die Guthabenbons für die Aktivierung von ALDI life sind in allen ALDI Nord und ALDI Süd Filialen innerhalb Deutschlands erhältlich. Zudem kann eine Bezahlung über Paypal oder per Kreditkarte erfolgen. Wie du dein Aldi Talk Guthaben aufladen kannst, erfährst du in unserem Artikel Aldi Talk aufladen – alle Varianten auf einen Blick.

ALDI life – Millionen Songs Zuhause und unterwegs

Welchen Handyvertrag möchtest du kündigen?
Jetzt Anbieter auswählen
Über ALDI life ist die gesamte Napster Mediathek abrufbar. Diese bietet fertige Playlisten, knapp 34 Millionen Titel und mehr als 10.000 Hörbücher. Neben dem eigentlichen Streaming-Dienst ist auch ein Offline-Modus verfügbar.

ALDI life kann über den eigenen PC oder Mac oder auch mobil auf Geräten mit Android, iOS oder Windows über die ALDI Talk App genutzt werden. Die Audio-Qualität liegt bei ALDI life zwischen 64 bis und 320 kbps, das entspricht dem Standard aller Streaming-Dienste.

Update vom 25.09.2015:

Sollte dir die dir der Zugang über die ALDI Talk App nicht gefallen, kannst du dich mit deinen Daten auch in der Napster App selbst einloggen. Dazu musst du kein neues Passwort anfordern, du meldest dich mit den gleichen Daten an wie bei ALDI life selbst.

ALDI life – unser Fazit

Mit ALDI life bringt der Discounter einen echten Kracher auf den Markt. Mit 7,99 Euro im Monat, bei Zugriff auf die komplette Auswahl der Napster-Datenbank, könnte der Streaming-Dienst ein echter Konkurrent von Spotify in Deutschland werden. Der durchschnittliche Preis für ein Monatsabo innerhalb Deutschlands liegt bei 9,99 Euro. Die Kombination aus ALDI life und ALDI Talk Tarifen, erhältlich als gemeinsames Paket für 9,99 Euro oder 14,99 Euro, könnte ein echter Hit werden – vor allem bei jungen Leuten.

Einziger Nachteil gegenüber dem Branchenprimus Spotify – das Angebot kann, wie bei Napster, nicht kostenlos genutzt werden. Ohne Abonnement sind nur kleine Hörproben verfügbar. Inwieweit das Angebot von der breiten Masse angenommen wird und ob man Kunden von Konkurrenten abwerben kann, wird sich zeigen.

Wirst du das neue Angebot ALDI life ausprobieren? Oder bleibst du bei Spotify und Co? Über deine Erfahrungen in unseren Kommentaren würden wir uns sehr freuen.

ALDI life - Musik Streaming vom Discounter ALDI steigt mit Hilfe von Napster in das Musik Streaming Geschäft ein. Ab dem 24.09.15 ist der Streaming-Dienst ALDI life in allen Filialen erhältlich. Artikelbewertungen: 24 3.3 / 5 24