Sky Snap kündigen: Überraschend einfach

Maria Shin

Wie kann man die Online-Videothek Sky Snap kündigen? Einfacher, als du denkst. Details gibt’s in unserem Blog.

Snap ist die Online-Videothek von Sky, die seit Mitte Dezember 2013 in Deutschland und Österreich verfügbar ist. Das Angebot kann auch von den Nutzern ausprobiert werden, die kein Sky-Abonnement haben: Für alle Neukunden wird ein kostenloser Probemonat angeboten. Aber aufpassen! Wenn du in dem Probemonat Sky Snap nicht kündigst, wird dein Account automatisch in ein kostenpflichtiges Abo übergehen. Zum Glück ist dies monatlich kündbar.

Sky Snap kündigen: Im Probemonat und danach

Wenn du dich im kostenlosen Probemonat befindest, kannst du jederzeit mit sofortiger Wirkung direkt in deinem Sky-Snap-Nutzerkonto kündigen (siehe weiter unten).

Wenn nicht gekündigt, geht dein Account in ein kostenpflichtiges Abonnement über, so die Sky-Snap-AGB.

Sky-Kunden zahlen in dem Fall 4,90 Euro monatlich, sonst kostet das Sky-Snap-Abo 9,90 Euro pro Monat.

In beiden Fällen ist das Abo monatlich kündbar: Jeden Monat zum Monatsende kannst du deine Kündigung schriftlich, per E-Mail oder online über deinen Account einreichen. Die Online-Kündigung über den Account funktioniert folgendermaßen:

  1. Logge dich mit deinen Zugangsdaten beim Sky-Snap-Nutzerkonto ein.
  2. Klicke auf deinen Benutzernamen.
  3. Wähle „Mein Account“ aus.
  4. Klicke auf „zum jeweiligen Kalendermonat kündigen“ und bestätige deine Kündigung.

Wenn du lieber schriftlich kündigen möchtest, schicke deine Kündigung an die Adresse:

Alternativ kannst du unser Sky-Kündigungsschreiben und den schnellen Versand nutzen.

Sky Snap kündigen: Unser Fazit

Keine lange Mindestlaufzeit, monatlich kündbar, Kündigung per E-Mail und im Nutzerkonto möglich: So muss das sein! Somit hat Sky Snap in der Kategorie „Kündigen“ bestanden!

Update 7.5.2015:
Bei Sky Snap finden seit einer Woche Wartungsarbeiten statt, weswegen eine Kündigung über die Webseite derzeit nicht möglich ist. Auch auf Facebook wurden schon Stimmen laut, dass man Sky Snap nicht mehr kündigen kann.

Bildschirmfoto 2015-05-07 um 08.51.07 2

Die Kündigung über die Webseite steht zwar nicht zur Verfügung – laut Aussage von Sky gegenüber netzwelt kannst du aber problemlos per Brief oder per E-Mail bei Sky Snap kündigen. Wenn du feststellst, dass es noch immer nicht geht, empfehlen wir dir deshalb, eine E-Mail an Sky zu schicken und nicht zu warten, bis die Kündigung über die Webseite wieder funktioniert. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es bei der Kündigung von Sky Snap keinerlei Probleme gibt.

Da du noch andere Möglichkeiten hast um Sky Snap zu kündigen, gehen wir davon aus, dass du dich später nicht darauf berufen kannst, dass eine Kündigung nicht möglich war.

Update 27.10.2015:

Sky wird seine Online Videothek Snap by Sky vom Markt nehmen. Der Programminhalt soll in Zukunft über das neue Sky Online Entertainment Monatsticket verfügbar sein – und nicht mehr als eigener Service.

Sky Snap kündigen: Überraschend einfach Wie kann man die Online-Videothek Sky Snap kündigen? Einfacher, als du denkst. Details gibt’s in unserem Blog. Artikelbewertungen: 4 4.8 / 5 4