ProsiebenSat1 Welt: Deutsches Fernsehen im Ausland

Lukas Rumpler

 

Deutsche, die im Ausland leben, können über den Pay-TV Sender ProsiebenSat1 Welt deutsche Sendungen über das Smartphone oder den Computer anschauen.

Hinter dem Angebot von ProsiebenSat1 Welt steckt ein (Online) Pay-TV Sender, der speziell für deutschsprachige Kunden, die im Ausland leben, entwickelt worden ist. Seit 2005 können Kunden den Sender bereits in Amerika über Kabel und in Kanada über Kabel und Satellit empfangen. Das Programm setzt sich aus eigenen Produktionen, die in Deutschland auf Pro7, Sat1 oder kabel eins oder sixx ausgestrahlt werden, zusammen.

ProsiebenSat1 Welt: Das bietet das Angebot im Internet

Der Pay-TV Sender ProsiebenSat1 Welt bietet über eine App oder die Internetseite einen werbefreien Live-Stream, der verschiedene Produktionen, wie „Der letzte Bulle“, „Anna und die Liebe“, sowie von Sat 1 produzierte Spielfilme und Fußballübertragungen anbietet. Der Dienst kostet 7,90 Euro im Monat und lässt sich jederzeit über die Webseite kündigen.

Durch den Start des Streaming-Angebots ist der Sender von nun an nicht nur in den USA und Kanada, sondern auch in Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Spanien, Russland, Polen, Ungarn, Italien, Argentinien, Brasilien, Paraguay, Mexiko und Südafrika verfügbar.

Du kannst den Sender eine Woche lang kostenfrei testen, ohne das sich das Abo automatisch verlängert. Der Preis von 7,90 Euro im Monat ist zudem nur ein Einführungspreis. Denn laut der Webseite, soll der Preis im kommenden Jahr erhöht werden. Allerdings sollen Bestandskunden, die bis sich bis zum 31.12.2014 registriert haben, von einer Preisgarantie für ein Jahr profitieren.

ProsiebenSat1 Welt: Diese Geräte werden unterstützt

Der Sender bietet ein Programm, das sowohl über die App, als auch über die Webseite angeschaut werden kann. Zudem hast du die Möglichkeit, als Kunde eine Sendung, die innerhalb der vergangenen 12 Stunden gelaufen ist, nachzuschauen.

Um die App benutzten zu können, brauchst du ein iPhone oder iPad, das mindestens iOS 5 installiert hat, oder ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.0 oder höher. Zudem werden Windows- und Mac-Computer über den Browser unterstützt. Apps für Smart-TVs, den Apple-TV oder Spielekonsolen gibt es bislang nicht.

 

Der Artikel war hilfreich für dich? Dann nimm dir doch bitte kurz Zeit und bewerte ihn anhand der Sternchen-Skala. Danke!

ProsiebenSat1 Welt: Deutsches Fernsehen im Ausland Deutsche, die im Ausland leben können über den Pay-TV Sender ProsiebenSat1 Welt deutsche Sendungen über das Smartphone oder den Computer anschauen. Artikelbewertungen: 4 4.8 / 5 4