Bild am Sonntag kündigen – gewusst wie

Wolfgang Kirmaier

In unserem Blog-Artikel zeigen wir dir wie du schnell und bequem die Bild am Sonntag kündigen kannst und erklären dir alles zu Frist und Form.

Der Trend der Berichterstattung geht allmählich weg von der gedruckten Zeitung und hin zu ePaper und News per Smartphone-App. Diese Entwicklung haben auch die Verantwortlichen von Bild erkannt und ihren elektronischen Auftritt über die Jahre gesteigert. Liest du aktuelle Themen und News auch vermehrt auf elektronischem Wege und willst deine Bild am Sonntag kündigen? Dann verlier keine Zeit und viel Geld – in unserem Beitrag erfährst du alles zu deiner Kündigung.

Bild am Sonntag kündigen – Frist und Form

Allgemeine Informationen zur Kündigung der Bild am Sonntag zu geben ist unmöglich. Die Zeitung kann über verschiedene Vertreiber abonniert werden, die jeweils andere Vertragsinhalte anbieten. Deshalb ist es essentiell wichtig, dass du deinen abgeschlossenen Vertrag genau unter die Lupe nimmst und die Informationen zur Vertrags- oder Mindestlaufzeit prüfst. In unserem Beitrag gehen wir auf die Vertragsinhalte von Lesershop24.de ein, da dieser Anbieter die meisten Kunden der Bild am Sonntag betreut.

Dort gelten folgende Regularien:

  • Sofern keine feste Laufzeit und keine Mindestlaufzeit vereinbart wurden läuft der Abonnement-Vertrag auf unbestimmte Zeit weiter, solange er nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen gekündigt wird.
  • Bei einem Abonnement mit festem Bezugszeitraum endet der Vertrag mit Ablauf des Bezugszeitraums, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
  • Ist ein Mindestbezugszeitraum vereinbart, wird der Abonnement-Vertrag nach Ablauf des Mindestbezugszeitraums mit dem Kunden auf unbestimmte Zeit oder für zumindest eine weitere Vertragsperiode fortgesetzt, wenn der Kunde nicht spätestens vier Wochen vor Ablauf des Mindestbezugszeitraums in Text- oder Schriftform kündigt.

Daraus entnehmen wir eine Kündigungsfrist von vier Wochen und eine Kündigungsform in Text- oder Schriftform, das heißt du kannst per E-Mail, Fax oder Brief kündigen.

Über unsere Kündigungsvorlage kannst du schnell und bequem die Bild am Sonntag kündigen.

Bild am Sonntag Widerrufsrecht

Wie die Verbraucherzentrale informiert, bestehen bei einem Abonnement für Zeitschriften und Zeitungen bestimmte Dinge, auf die der Verbraucher achten sollte. So kann ein solches Abo auch über das Telefon oder im Internet abgeschlossen werden, ohne dass ein schriftlicher Vertrag unterzeichnet wurde. Sofern dem Nutzer die Allgemeinen Geschäftbedingungen und die Widerrufsbelehrung dauerhaft zur Verfügung steht oder, im Falle des Abschlusses am Telefon, die Belehrung lediglich vorgelesen wurde, gilt der Vertrag als rechtlich wirksam.

Die Widerrufsfrist beginnt mit Erhalt der ersten Ausgabe und gilt 14 Tage.

Bild am Sonntag Kontakt

Unter folgender Adresse kannst du mit dem Kundenservice der Bild am Sonntag Kontakt aufnehmen:

Bild am Sonntag Leserservice
Brieffach 22 60
20350 Hamburg

BILD am Sonntag Kunden-Service: 01805-717717
BILD am Sonntag Fax: 04034725510
Webseite: www.bams.de

Jetzt Bild am Sonntag kündigen

Bild am Sonntag kündigen – unser Leitfaden für dich

Bevor du deine Kündigung losschickst, solltest du deinen Vertrag noch einmal genau durchlesen. Achte dabei auf das Ende der Laufzeit, die Kündigungsfrist und in welcher Form du kündigen kannst. Auf deiner Kündigung sollten deine persönlichen Angaben nicht fehlen. Unserer Kündigungsvorlage kannst du genau entnehmen, welche zusätzlichen Angaben vom Anbieter vorausgesetzt sind.

Allgemeine Informationen zum Thema Abonnement oder wie man ein Abo kündigen kann, findest du in unserem Glossar.

Bild am Sonntag kündigen - gewusst wie In unserem Blog-Artikel zeigen wir dir wie du schnell und bequem die Bild am Sonntag kündigen kannst und erklären dir alles zu Frist und Form. Artikelbewertungen: 1 5.0 / 5 1