TV Digital kündigen: Das ist wichtig

Lukas Rumpler

Du möchtest dein Abo der TV Digital kündigen, weil du es nicht mehr benötigst? Hier erfährst du, wie das funktioniert und worauf du achten musst. 

Die TV Digital ist eine Programmzeitschrift der Funke-Mediengruppe und gehörte bis 2014 zum Axel-Springer-Verlag. Neben der normalen Ausgabe gibt es zahlreiche Sonderausgaben für bestimmte Programmanbieter wie Sky oder Kabel Deutschland.

TV Digital kündigen: Fristen und Kündigungsform

Ein direkt bei TV Digital abgeschlossenes Abonnement musst du auch direkt bei TV Digital kündigen. Gleiches gilt für ein Abonnement, das du beispielsweise im Rahmen eines Sky-Abos abgeschlossen hast. Auch hier musst du dein Kündigungsschreiben direkt an TV Digital senden. Informationen zu den Kündigungsfristen gibt der Axel-Springer-Verlag während des Bestellvorganges vor der Bestellbestätigung.

TV Direkt bietet vier verschiedene Abo-Modelle, die sich teilweise in der Laufzeit und Kündigungsfrist voneinander unterscheiden. So läuft das Probe-Abo über 3 Monate und hat eine Kündigungsfrist von 4 Wochen. Ähnlich verhält es sich beim Jahres-Abo und beim  Open-End-Abo, wobei das Jahres-Abo mindestens ein Jahr läuft und dann mit einer Frist von 4 Wochen gekündigt werden kann und das „Open End Abo“ sich jederzeit kündigen lässt. Bei diesen drei Abo-Modellen verlängert sich das Abonnement um je ein Heft, wenn du es nicht rechtzeitig kündigst. Lediglich das Geschenk-Abo verlängert sich um ein weiteres Jahr, hat aber ansonsten die gleichen Bedingungen wie das Jahres-Abo.

Hier noch einmal in der Übersicht:

TV DigitalLaufzeitKündigungsfristAutomatische Verlängerung
Probeabo3 Monate4 WochenJe um ein Heft
Open End AboUnbegrenztKeineJe um ein Heft
Jahres Abo1 Jahr4 WochenJe um ein Heft
Geschenk Abo1 Jahr4 Wochen1 Jahr (neuer Geschenkgutschein)
Sky Abo2 Jahre4 WochenJe um ein Heft

Laut AGB (Punkt 3.2) des Axel-Springer Verlages bedarf es bei deiner Kündigung in jedem Fall der Schriftform, das bedeutet, dass du entweder per Brief, E-Mail oder Fax kündigen kannst.

Besonders einfach kannst du das mit dem aboalarm Service machen: Ergänze einfach das TV Digital Kündigungsschreiben mit deinen persönlichen Daten und sende dieses dann ganz einfach über uns oder drucke es aus.

TV Digital Kündigung: Das gilt bei Abo-Vermittlern

Solltest du dein Abonnement der TV Digital bei einem Abo-Vermittler abgeschlossen haben, gelten teilweise andere Bedingungen, die sich im Einzelnen stark voneinander unterscheiden können.

Wichtig ist in jedem Fall, was genau in deinen Vertragsunterlagen steht.

Speziell in Bezug auf die Kündigungsfrist oder Adresse können sich solche Verträge unterscheiden. Beispiele für solche Abo-Vermittler sind PVZ, abo-direkt, oder Intan Service Plus.

Ein Beispiel: Über die Seite abo-direkt.de lässt sich die TV Digital in verschiedenen Optionen abonnieren. Dabei unterscheiden sich diese Optionen nicht nur in Bezug auf die Laufzeit, sondern auch, wie man in den AGB nachlesen kann, über die automatische Vertragsverlängerung. Verpasst du nämlich die Kündigungsfrist bei einem Halbjahres Abo verlängert sich diese um weitere 6 Monate, während sich das Jahres- und das Zweijahres-Abo lediglich je um ein weiteres Heft verlängern.

Kontaktdaten

 
TV Digital kündigen: Das ist wichtig Du möchtest dein Abo der TV Digital kündigen, weil du es nicht mehr benötigst? Hier erfährst du, wie das funktioniert und worauf du achten musst. Artikelbewertungen: 18 2.9 / 5 18