WAZ kündigen und widerrufen – Frist und Form

Michaela Kiesel

Du willst dein Abo bei der WAZ kündigen oder widerrufen? Lies hier alles rund um Fristen und Formen und ob du die WAZ per Fax kündigen kannst.

Du hast ein Abo bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) abgeschlossen, aber hast keine Zeit, die Zeitung regelmäßig zu lesen? Möchtest du deshalb dein Abo bei der WAZ kündigen? Die Kündigungsfrist bei der Zeitung beträgt drei Monate zum Ende der Laufzeit. Lies hier, wie du bei deiner WAZ-Kündigung und bei deinem Widerruf vorgehen solltest, wenn du dein Abo direkt bei dem Zeitungsverlag abgeschlossen hast.

WAZ kündigen: Drei Monate vor Laufzeitende

Die Abos der WAZ werden mit unterschiedlichen Laufzeiten angeboten. Egal für welche du dich entschieden hast, deine Kündigungsfrist innerhalb der Mindestlaufzeit beträgt laut den AGB des Zeitungsverlages immer drei Monate zum Ende der Laufzeit. Wenn du deinen Vertrag nicht rechtzeitig kündigst, läuft dein Abo automatisch weiter.

WAZ kündigen
© WavebreakMediaMicro – Fotolia.com

Anschließend hast du eine Kündigungsfrist von knapp einem Monat: Ist die Mindestlaufzeit vorbei und dein Abo hat sich verlängert, musst du dein Schreiben bis spätestens zum 5. des letzten Monats eines Quartals abschicken. Deine Kündigung wird dann automatisch zum Ende des Quartals wirksam. Kündigst du dein WAZ-Abonnement beispielsweise bis spätestens zum 5. September, läuft dein Abo noch bis Ende September und endet dann.

Eine Ausnahme bildet das WAZ Pur-Abo. Hier hast du keine Mindestlaufzeit, stattdessen kannst du dein Abo jederzeit zum Monatsende kündigen. Auch die Testabos bilden eine Ausnahme: Egal ob du dich für ein kostenloses 14-tägiges Abo oder ein einmonatiges Mini-Abo mit Prämie entschieden hast, die Lieferung endet automatisch – eine Kündigung ist hier nicht nötig.

Wenn du die WAZ kündigen möchtest, muss dies schriftlich geschehen. Am einfachsten ist es, wenn du für deine WAZ-Kündigung unser WAZ-Kündigungsschreiben verwendest. Sende deine Kündigung einfach mittels Fax direkt mit aboalarm an den Verlag – du musst online nur noch deine Daten ergänzen und schon kannst du das aboalarm-Kündigungsschreiben abschicken. Alternativ hast du auch die Möglichkeit, dir das Kündigungsschreiben kostenlos auszudrucken und es per Post an den Anbieter zu schicken.

Jetzt WAZ kündigen

Da es viele unterschiedliche Bedingungen je nach Abo zu beachten gibt, haben wir für dich die zuvor genannten Kündigungsfristen übersichtlich zusammengestellt:

AboLaufzeitKündigungsfrist während der LaufzeitKündigungsfrist nach der Laufzeit
WAZ Prämien-Abo24 Monate3 Monate5 Tage zum letzten Monat des Quartals
WAZ Studenten-Abo12 Monate3 Monate5 Tage zum letzten Monat des Quartals
WAZ Geschenk-Abo3, 6 oder 12 Monate3 Monate5 Tage zum letzten Monat des Quartals
WAZ Testabo14 Tageendet automatischendet automatisch
WAZ Mini-Abo1 Monatendet automatischendet automatisch
WAZ Pur oder Digitale WAZ Pur1 Monatjederzeit zum Monatsendejederzeit zum Monatsende
WAZ Digital Paket24 Monate3 Monate5 Tage zum letzten Monat des Quartals
Digitale WAZ 3 für 23 Monateendet automatischendet automatisch

WAZ kündigen: Kontaktdaten

Möchtest du dein Abonnement bei der WAZ kündigen, kannst du dich an folgende Adresse wenden:

WAZ Aboservice
Friedrichstraße 34 -38
45128 Essen
Fax: 01802404082

WAZ widerrufen: Frist und Form

WAZ kündigen
© Denis Junker – Fotolia.com

Möchtest du dein WAZ-Abo widerrufen, kannst du das laut den AGB des Zeitungsverlages innerhalb von 14 Tagen tun. Die Widerrufsfrist läuft ab dem Moment, in dem du oder ein von dir beauftragter Dritter die von dir gewünschten Waren in Empfang genommen hat. Bei den Waren kann es sich beispielsweise um ein Tablet handeln – wenn du ein Digitalabo gemeinsam mit einem Tablet abgeschlossen hast – oder auch um die erste Ausgabe der WAZ, die du erhältst. Damit dein Widerruf rechtzeitig erfolgt, genügt es, dein Schreiben fristgerecht abzusenden.

Um von deinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, musst du dich mittels einer eindeutigen Erklärung – also als Brief, Fax oder via E-Mail – an den Verlag wenden. Am einfachsten ist es, wenn du für deinen Widerruf unser WAZ-Widerrufsschreiben verwendest.

Jetzt WAZ widerrufen

WAZ widerrufen: Kontaktdaten

Um dein WAZ-Abo zu widerrufen, kannst du dich an folgende Adresse wenden:

WAZ Aboservice
Friedrichstraße 34-38
45128 Essen
Fax: 01802404082
E-Mail: leserservice@waz.de

WAZ kündigen: Nicht per E-Mail

Die Kündigungsfristen bei der WAZ empfinden wir als sehr kompliziert geregelt: Je nachdem, ob sich dein Abo bereits verlängert hat oder nicht, unterscheidet sich deine Frist. Achte also unbedingt frühzeitig darauf, ob das bei dir der Fall ist, damit du rechtzeitig dein Abo bei der WAZ kündigen kannst. Unterscheiden sich die Kündigungsfristen von den in den AGB genannten 3 Monaten zum Ende der Laufzeit, wird darauf oftmals erst im letzten Schritt der Bestellung hingewiesen – wenn überhaupt.

Entscheidest du dich für eine Kündigung über den postalischen Weg, empfehlen wir dir, deine WAZ-Kündigung per Einschreiben mit Rückschein zu senden. So bekommst du einen Nachweis, dass du deine Kündigung fristgerecht abgeschickt hast. Deutlich unkomplizierter ist es, wenn du deine Kündigung mit unserem Fax versendest. In diesem Fall erhältst du von uns ein Sendeprotokoll, das im Zweifelsfall als Nachweis dienen kann, dass deine Kündigung rechtzeitig erfolgt ist.

Hast du dein WAZ-Abo über den iTunes-Store abgeschlossen und möchtest es jetzt kündigen? Dann lies in unserem Artikel Abos im App-Store kündigen auf dem iPad, iPhone, Mac und Macbook wie du dabei vorgehen solltest.

Jetzt WAZ kündigen Jetzt WAZ widerrufen
WAZ kündigen und widerrufen - Frist und Form Du willst dein Abo bei der WAZ kündigen oder widerrufen? Lies hier alles rund um Fristen und Formen und ob du die WAZ per Fax kündigen kannst. Artikelbewertungen: 5 4.4 / 5 5