Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen. Garantiert*.

Über 10 Millionen Verträge erfolgreich gekündigt!

Award Sprite

Das sagen zufriedene
aboalarm-Nutzer

„Tolle Arbeitserleichterung für Leute die ihre Freizeit nicht mit mühsamen Kündigungsschreiben verbringen wollen. Einfacher geht Kündigen nicht.”

Leia H. (kündigte Vodafone)

„War immer zu faul, die Kündigung zu schreiben, auszudrucken und in den Briefkasten zu schmeißen. Und dann noch Porto. Dank aboalarm hab ich mir Zeit und Geld gespart.”

Stefan E. (kündigte Hörzu)

„Ohne aboalarm hätte ich für die Bahncard 220 Euro gezahlt, obwohl ich nun 1 Jahr im Ausland lebe, ich wurde rechtzeitig erinnert und meine Kündigung wurde sofort bestätigt.”

Lena A. (kündigte ihre Bahncard)

Einfach und schnell deine Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen

Wir zeigen dir, worauf du achten musst, wenn du deine Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen willst und welche Alternativen es zur Kündigung gibt.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung sichert dich ab, wenn du aufgrund einer Krankheit deinem Beruf nicht mehr nachgehen kannst. Ein Schutz, auf den niemand verzichten sollte. Daher raten Experten im Allgemeinen auch davon ab, die BU Versicherung zu kündigen. Natürlich gibt es aber auch Gründe, die es rechtfertigen, seine Berufsunfähigkeitsversicherung zu kündigen. Etwa, wenn du einen günstigeren Tarif gefunden hast, bei gleicher Leistung. Oder einen Tarif mit mehr Leistung zum gleichen oder nur etwas höheren Preis. Zudem gibt es oft Verträge, mit nachteiligen Klauseln, hast du eine solche im Vertrag solltest du dich natürlich auch nach einer neuen BU Versicherung umsehen.

BU kündigen: Die richtige Frist und Form

Laut Versicherungsvertragsgesetz liegt die Kündigungsfrist für deinen BU Vertrag zwischen einem und drei Monaten. Welche Frist genau gilt, entnimmst du am besten deinen Versicherungsvertrag. In der Regel gilt die Frist zum Ende der laufenden Zahlungsperiode, die meist ein Jahr beträgt. Auf der sicheren Seite bist du, wenn du dein Schreiben per Brief als Einschreiben oder per Fax mit Sendeprotokoll verschickst. Denn nur so kannst du im Zweifelsfall nachweisen, dass deine Kündigung rechtzeitig bei deinem Versicherer eingegangen ist. Schnell und einfach kündigst du deine BU Versicherung mit aboalarm. Wähle einfach deinen Anbieter aus, trage deine Daten in die Kündigungsvorlage ein und schicke das Formular direkt an deinen Versicherer. Nach erfolgreichem Versand erhältst du von uns einen Kündigungsnachweis per E-Mail.

Je älter du bist, desto schwieriger wird es, eine gute und bezahlbare Alternative zu finden. Außerdem solltest du immer erst dann kündigen, wenn du vom neuen Versicherer bereits eine Zusage über den neuen Versicherungsschutz hast. Ansonsten kann es im schlechtesten Fall dazu führen, dass du ganz ohne Versicherungsschutz da stehst.

Statt deine Berufsunfähigkeitsversicherung zu kündigen solltest du deshalb zuerst über die folgenden Möglichkeiten nachdenken:

BU Versicherung ruhen lassen

Die meisten Versicherer bieten dir an, den Vertrag bis zu 6 Monate ruhen zu lassen. Während dieser Zeit musst du keine Beiträge zahlen, aber: Du hast auch keinen Versicherungsschutz. Ob und für wie lange du deine Berufsunfähigkeitsversicherung ruhen lassen kannst, entnimmst du am besten deinen Versicherungsbedingungen. Doch Vorsicht: Einige Versicherer verlangen nach einer solchen Pause einen erneuten Gesundheitscheck. Das bedeutet, dass du, wenn du nicht mehr so gesund bist wie zum Anfang der Versicherung, deutlich höhere Beiträge bezahlen musst. Willst du deine BU Versicherung dennoch ruhen lassen, solltest du den Antrag schriftlich an deinen Versicherer stellen.

Berufsunfähigkeitsversicherung beitragsfrei stellen

Hast du deine BU Versicherung an eine Renten- oder Kapitallebensversicherung gekoppelt, so kannst du deinen Versicherer bitten, diese beitragsfrei zu stellen. So verringert sich die monatliche Belastung deutlich und du hast dennoch einen Berufsunfähigkeitsschutz. Außerdem ist es auch möglich, einzelne Vertragsbestandteile zu kündigen – beispielsweise die Beitragsdynamik oder die Rentenhöhe zu reduzieren, um so Beiträge zu sparen.

Bekomme ich bei einer Kündigung mein Geld zurück?

In der Regel bekommst du nach einer Kündigung deiner BU Versicherung kein Geld zurück. Im Gegenzug hast du nämlich auch nach der Kündigung einen Anspruch auf Berufsunfähigkeitsrente. Diese ist dann eben nur viel geringer, als wenn du über die gesamte Laufzeit weiterhin Beiträge bezahlt hast. Vorsicht: Liegt die erwartete Rentenzahlung unter einer bestimmten Grenze (meist 25-50€), erlischt die Versicherung komplett.

Aber natürlich gilt wie immer, Ausnahmen bestätigen die Regel. Die genauen Bedingungen unterscheiden sich nämlich von Anbieter zu Anbieter und lassen sich nur in deinem Vertrag nachlesen.

Aktualisiert: April 2017

aboalarm Kündigungsgarantie

Wir erwirken für dich die erfolgreiche Kündigung deines Vertrages - garantiert!

  • Service

    Persönlicher Kundenservice-Ansprechpartner bei aboalarm

  • Anwalt

    100% kostenlose anwaltliche Hilfe, wenn dein Anbieter sich nicht korrekt verhält

  • Kosten

    Übernahme der Kosten bei ungewollter Vertragsverlängerung

* Voraussetzungen, um die Kündigungsgarantie und damit unsere Hilfe und rechtlichen Beistand in Anspruch zu nehmen, findest du hier: Alle Informationen zur aboalarm Kündigungsgarantie.