Die Vorlage für deine eprimo Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 1.063 eprimo-Kunden nutzten in den letzten 30 Tagen aboalarm für ihre Kündigung. ✓ Vom Anwalt geprüftes Kündigungsschreiben

Kündigung jetzt an eprimo senden

· ·
×
×

Mit nur 3 Klicks Kündigung versenden

 Rechtssicheres Kündigungsschreiben
 Schneller Kündigungseingang bei deinem Anbieter
 Sofortiger Kündigungsnachweis

456 Bewertungen

✓ in nur 2 Minuten ✓ schnell ✓ sicher

Empfohlen und getestet:

eprimo kündigen: Für Strom- und Gasvertrag gelten die gleichen Bedingungen

Wenn du eprimo kündigen möchtest, sollte es kein Problem sein. Strom- oder Gasvertrag können monatlich gekündigt werden, auch per E-Mail.
» weiter lesen


eprimo kündigen – Alle Informationen zu den Kündigungsbedingungen von Strom- und Gasverträgen

© yelantsevv - Fotolia.de

Inhalt

Du hast einen Vertrag bei eprimo, möchtest diesen aber kündigen? aboalarm zeigt dir, wie die Kündigungsbedingungen für Strom- und Gasverträge bei diesem Anbieter geregelt sind und was du sonst noch beachten musst, wenn du eprimo kündigen willst.

Hier die wichtigsten Informationen zu deiner eprimo-Kündigung zusammengefasst:
- Verträge ohne Mindestlaufzeit sind mit einer Frist von einem Monat zum Ende des Monats zu kündigen
- Verträge mit einer zwölfmonatigen Laufzeit können zum Ende dieser unter Beachtung einer sechswöchigen Frist gekündigt werden
- Verträge mit einer 24-monatigen Laufzeit sind unter Einhaltung einer dreimonatigen Frist kündbar
- Alle Verträge verlängern sich bei Nicht-Kündigung automatisch um weitere zwölf Monate
- Die Kündigung muss schriftlich per Einschreiben mit Rückschein, Fax mit Sendeprotokoll oder E-Mail erfolgen
- Am schnellsten und sichersten ist die Kündigung mit dem obigen Musterkündigungsschreiben von aboalarm

Der Energiekonzern eprimo wirbt mit günstigen Preisen für seine Strom- und Gastarife und bezeichnet sich selbst sogar als Energiediscounter. Du hast trotzdem Grund zur Kündigung? Dann erfahre hier alles von Kündigungsform bis zum Sonderkündigungsrecht.

eprimo kündigen: Kündigungsfrist- und form

Die folgenden Kündigungsbedingungen gelten sowohl für Strom-, als auch für Gasverträge:

Einhaltung der richtigen Kündigungsfrist
Sollten Unklarheiten über die bei Vertragsschuss gewählte Mindestlaufzeit bestehen, lohnt sich in Blick in die Vertragsunterlagen. Du solltest die Laufzeit kennen, denn je nach gewählter Vertragslaufzeit unterscheidet sich die Kündigungsfrist der Verträge.
- Auf unbestimmte Zeit geschlossene Verträge sind jederzeit unter Einhaltung einer einmonatigen Frist zum Ende eines Kalendermonats kündbar
- Verträge mit einer Laufzeit von zwölf Monaten sind mit einer Kündigungsfrist von sechs Wochen zu kündigen
- Verträge mit einer 24-monatigen Laufzeit können unter Beachtung einer dreimonatigen Frist gekündigt werden
- Tarife mit einer von den obigen abweichender Laufzeit, sind zu dem im Auftrag genannten Enddatum unter Einhaltung einer vierwöchigen Kündigungsfrist zu kündigen.

Für alle Verträge gilt: Verpasst du die jeweils auf deinen Vertrag zutreffende Frist, verlängert sich dieser automatisch um weitere zwölf Monate.

Beachte die korrekte Kündigungsform
Egal, für welchen Vertrag du dich entschieden hast, deine Kündigung muss in Textform erfolgen. Das bedeutet du kannst eprimo per Fax, E-Mail oder Brief kündigen. So geht es aus den unternehmenseigenen AGB hervor.

Zu empfehlen ist der Kündigungsversand per Fax mit Sendeprotokoll oder Einschreiben mit Rückschein, da du so, im Gegensatz zu einem Versand per E-Mail, einen Nachweis über den fristgerechten Eingang deiner Kündigung erhältst, den du bei einem möglichen Streitfall verwenden kannst

Besonders einfach und schnell kündigen

Am einfachsten und schnellsten kündigst du eprimo unter Verwendung des obigen vorgefertigten und anwaltlich geprüften Kündigungsschreibens. Wir aktualisieren die Adressen der gelisteten Anbieter regelmäßig, die des Energiekonzerns eprimo ist folglich schon in das Schreiben eingetragen. Füge lediglich deine persönlichen Daten hinzu und verschicke das fertige Schreiben am besten noch heute direkt an eprimo. Der Versandnachweis wird dir anschließend selbstverständlich per E-Mail zugestellt. Schneller kannst du deinen Vertrag nicht kündigen.

eprimo Adresse

Eprimo GmbH
Flughafenstraße 20
63263 - Neu-Isenburg

E-Mail: kundenservice@eprimo.de
Fax: 06969767049179
Hotline: 08006060110
Achtung: montags bis freitags von 08 - 20 Uhr und samstags von 10 - 16 Uhr kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

eprimo kündigen: Widerrufs- und Sonderkündigungsrecht

Selbstverständlich hast du auch bei eprimo das Recht deinen Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss schriftlich und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Von deinem Widerrufsrecht kannst du nur Gebrauch machen, sofern dein Vertrag online oder am Telefon geschlossen wurde. Hast du deinen Vertrag in einem Shop abgeschlossen, gilt das Widerrufsrecht leider nicht und du musst stattdessen ordentlich kündigen.

Ein Sonderkündigungsrecht steht dir bei eprimo im Fall eines Umzugs zu. Allerdings nur, sofern der Energiekonzern an deinem neuen Wohnsitz kein Gas oder Strom zur Verfügung stellen kann. Ist dies der Fall, endet der Vertrag automatisch zum mitgeteilten Einzugsdatum. So geht es aus den AGB hervor.

Im Fall eines Umzugs bist du in jedem Fall verpflichtet eprimo einen Monat zuvor schriftlich über diesen zu informieren.

Autor: