Die Vorlage für deine Talkline Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 595 Kunden haben ihren Talkline Vertrag in den letzten 30 Tagen erfolgreich gekündigt.

Kündigung jetzt an Talkline senden

· ·
Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen
×
Feld bitte ausfüllen
+ Feld hinzufügen
  1. 1. Trage hier deine
    Adresse ein
  2. 2. Trage hier deine
    Vertragsdaten ein,
    damit der Anbieter
    deine Kündigung
    zuordnen kann
  3. 3. Deine Unterschrift
    wird automatisch
    generiert, ist
    rechtsgültig und
    wird vom Anbieter
    akzeptiert
In 2 Minuten & ohne Risiko versenden

Sofort – Kündigungsgarantie - rechtssicher – Nachweis - kostenlose Anwaltshilfe
Ideal für Verbraucher, die Besseres als Papierkram und Rechtsstreitigkeiten vor haben

   1205 Bewertungen

Selbst auf eigenes Risiko versenden

Kein Kündigungsnachweis - eigenes Rechtsrisiko
Ideal für Rechtsexperten und Juristen

Kündigung vorbereiten

Jetzt beginnen und später fertigstellen sowie versenden
Ideal wenn Kündigungsfrist nicht kurz bevorsteht

Empfohlen und getestet:

Ist eine telefonische Kündigungsbestätigung notwendig?

Immer mehr Mobilfunkanbieter fordern eine telefonische Kündigungsbestätigung und Kontaktaufnahme durch den Kunden. Doch ist das rechtlich wirksam? Im Aboalarm-Wechselkompass lesen wir von unseren Nutzern immer…
» weiter lesen


Talkline kündigen: Nur per Post oder Fax

Talkline macht es seinen Kunden nicht gerade einfach, zu kündigen. Erfahre hier, was du beachten musst und wie du in wenigen Minuten Talkline kündigen kannst.…
» weiter lesen


Talkline kündigen: Ganz einfach mit Kündigungsvorlage

© blackzheep - Fotolia.de

Inhalt

Wir empfehlen dir immer schriftlich zu kündigen. Am besten per Post (Einschreiben) oder Fax. Nur so hast du einen Kündigungsnachweis in der Hand!

Die wichtigsten Informationen zur Kündigung deines Talkline Handyvertrags zusammengefasst
- Kündigungsfrist: Höchstens 3 Monate zum Ende der Laufzeit
- Kündigungsform: Schriftlich
- Am einfachsten uns schnellsten kündigst du mit der obigen Mustervorlage
- Sonderkündigungsrecht: Bei Änderungen an Vertragsinhalten
- Rufnummernmitnahme: spätestens 4 Wochen nach Vertragsende möglich

Kündigungsfristen für deinen Handyvertrag

Die Kündigungsfristen unterscheiden sich von Tarif zu Tarif. Auf der sicheren Seite bist du, wenn du Talkline mit einer Frist von drei Monaten zum Ende der Mindestlaufzeit kündigst. Verpasst du den richtigen Zeitpunkt für deine Vertragskündigung, verlängert dein Vertrag sich um ein Jahr.

Die richtige Form für deine Talkline Kündigung

Willst du Talkline kündigen, so musst du dies schriftlich machen. Am einfachsten kündigst du jedoch mit unserem vorgefertigten Kündigungsschreiben.

Trage einfach deine Daten ein und verschicke deine Kündigung noch heute direkt an Talkline.
Dein Talkline PrePaid-Vertrag muss in der Regel nicht gekündigt werden. Lädst du die Karte über einen bestimmten Zeitraum nicht auf, wird sie automatisch deaktiviert.

Widerruf: Innerhalb der ersten 14 Tage möglich

Hast du deinen Vertrag online abgeschlossen, so steht dir ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Sendest du deinen Widerruf ohne Angaben von Gründen innerhalb der zweiwöchigen Frist an Talkline so wird der Vertragsschluss widerrufen. Deinen Widerruf kannst du in Textform, also per Brief, Fax oder E-Mail an Talkline bzw. mobilcom-debitel senden. Auch dafür haben wir eine Vorlage für dich vorbereitet.

Hast du eine Ware z.B. ein Handy in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag abgeschlossen, kannst du nur beide gemeinsam widerrufen.

Die Ware musst du innerhalb von 14 Tagen an folgende Adresse zurückschicken: MOTION TM Vertriebs GmbH
Abt. Retouren
Langbaurghstraße 16
53842 Troisdorf

Sonderkündigungsrecht

Du hast immer dann ein Sonderkündigungsrecht, wenn Talkline die Vertragsinhalte zu deinem Nachteil ändert. Also Beispielsweise, wenn sich die Preise für deinen Tarif erhöhen. Ist dies der Fall teil Talkline dir dies schriftlich mit und weist dich auch auf dein Sonderkündigungsrecht und die einzuhaltende Frist hin.

Rufnummernmitnahme

Hast du deinen Talkline-Vertrag gekündigt, kannst du danach deine Rufnummer mit zu einem anderen Anbieter nehmen. Den Antrag zur Rufnummernmitnahme kannst du bis zu 3 Monate vor dem Vertragsende und 4 Wochen nach Vertragsende an Talkline stellen. Meist gibt es dafür ein vorgefertigtes Formular bei deinem neuen Anbieter.

Achte unbedingt darauf, dass die Adressdaten, die du beim alten und neuen Anbieter angibst, exakt gleich sind. Ansonsten ist eine Portierung deiner Nummer nicht möglich.

Vorsicht vor zusätzlichen Tarifoptionen

Schließt du bei Talkline einen Handyvertrag ab, werden dir die unterschiedlichsten zusätzlichen Tarifoptionen bzw. Sonderangebote angeboten. Die Angebote reichen von einer Gymondo-Mitgliedschaft über eine Music Flat bis zum Audio Book Abo. Eines jedoch haben alle gemeinsam: Sie laufen 24 Monate und nur der erste Monat ist kostenlos bzw. kostenreduziert. Nach diesem Probemonat laufen die Abos zu den normalen Konditionen über 24 Monate weiter.

Lass dich bei den Sonderangeboten nicht durch den kostengünstigen oder kostenfreien Testmonat locken. Für die weiteren 23 Monate gelten die normalen Bedingungen.

Autor: