Vertragsdaten
  1. Trage dich als
    Absender ein
  2. PVZ Pressevertriebszentrale
    Vertragsdaten
    angeben
  3. Unterschreibe
    deine Kündigung
    online

PVZ Pressevertriebszentrale kündigen

   634 Bewertungen

Gratis PVZ Pressevertriebszentrale Kündigungsschreiben mit Online Faxversand

Eigenes Schreiben hochladen

Kündigung jetzt an PVZ Pressevertriebszentrale senden

Selber ausdrucken (PDF)

PVZ Pressevertriebszentrale-Kündigung: Tipps und Tricks für Dich

PVZ Abo kündigen... ein Erfahrungsbericht von Arno Rindach

Da war Arno Rindach für einen kurzen Moment nicht aufmerksam und hatte für ein Abo einer Fernsehzeitschrift bei der Vertriebsfirma PVZ unterschrieben. Auf dem Rückweg mehrten sich allerdings seine Zweifel, ob das Abo wirklich eine gute Idee war. An und für sich ist er in letzter Zeit gar nicht dazu gekommen, in Ruhe Fernsehen zu gucken. Wieder zu Hause erkannte der 39jährige Flensburger seinen Fehler und wollte umgehend das PVZ Abo kündigen.

“Ich hatte in dem Moment wirklich unüberlegt gehandelt.“

Arno Rindach: “Ich hatte in dem Moment wirklich unüberlegt gehandelt. Ein Abo für eine Fernsehzeitschrift ergab für mich eigentlich überhaupt keinen Sinn, weil ich einfach auch zu wenig Zeit habe, Fernsehen zu schauen. Daher wollte ich schnell das PVZ Abo kündigen.“ Über die Homepage von PVZ fand Arno Rindach dann heraus, dass einige Wochen bis zum Versand der ersten Zeitschrift vergehen können. Dies wollte Arno Rindach sich zunutze machen und dieser Umstand beflügelte ihn zusätzlich, schnell sein PVZ Abo zu kündigen, da bis zu diesem Zeitpunkt noch gar keine Leistung erbracht worden ist. Um sein Vorhaben ohne Zeitverlust umsetzen zu können, wollte Arno Rindach einem Dienstleister den Auftrag erteilen, das PVZ Abo zu kündigen. Nach kurzer Recherche im Internet fand Arno Rindach Aboalarm. Er studierte aufmerksam das Angebot und entschied danach, Aboalarm die Aufgabe zu erteilen, sein PVZ Abo zu kündigen. Zur Übermittlung des Auftrags war nicht viel vonnöten. Arno Rindach füllte die vorgegeben Felder aus, was innerhalb weniger Minuten erledigt war. Im direkten Anschluss konnte sich Aboalarm ins Zeug legen, um das PVZ Abo zu kündigen. Zwei Wochen später erhielt Arno Rindach schließlich die schriftliche Bestätigung, dass Aboalarm erfolgreich sein PVZ Abo kündigen konnte.

„Von daher war es sehr gut, dass Aboalarm fix mein PVZ Abo kündigen konnte.“

Arno Rindach: „Ich hätte das Abo zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht nutzen können, da ich ja eh so selten zu Hause war. Von daher war es sehr gut, dass Aboalarm fix mein PVZ Abo kündigen konnte.“