Kabel Deutschland: ein deutscher Kabelnetzbetreiber

Hier findest du Infos und Hinweise zu Kabel Deutschland und seinen Angeboten

Kabel Deutschland: Fakten

Kabel Deutschland ist der größte Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Das Unternehmen bietet Fernseh-, Internet- und Telefonanschlüsse in fast allen Bundesländern, mit den Ausnahmen Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. Außerdem bietet Kabel Deutschland Mobilfunkdienste an.

Kann ich Kabel Deutschland empfangen?

Um zu erfahren ob du Kabel Deutschland zu Hause empfangen kannst, klick einfach hier: Kabel-Deutschland-Verfügbarkeit prüfen

Was bietet Kabel Deutschland?

Kabel Deutschland bietet Fernseh-, Internet- und Telefonanschlüsse, sowie Mobilfunk-Dienste in vielen Variationen:

  • Digitales Fernsehen ohne Kabelanschluss,
  • Digitales Fernsehen mit Kabelanschluss
  • Fernsehen in Fremdsprachen
  • Internet und Telefon
  • Nur Internet
  • Nur Telefon
  • Handy-Tarife
  • Smartphone-Tarife
  • Laptop- und Tablet-Tarife

Dazu kommen zahlreiche zusätzliche Dienste und Optionen, die du jederzeit hinzubuchen kannst und genauso jeden Monat kündigen kannst. Um den Überblick nicht zu verlieren, gibt es einen vielseitigen Kundenservice bei Kabel Deutschland. Im Kundenportal kannst du deine Verträge und Rechnungen im Auge behalten. Dort bekommst du auch Hilfe bei technischen und vielen anderen Problemen. Im Forum von Kabel Deutschland kannst du deine Erfahrungen mit den anderen Nutzern austauschen, ihnen Fragen stellen oder die Fragen beantworten.

Kabel Deutschland: Das aboalarm Fazit

Das Angebotsspektrum von Kabel Deutschland ist so vielseitig, dass wahrscheinlich jeder Nutzer etwas finden wird, das ihn interessiert. Trotz des großen Angebotes hat Kabel Deutschland eine gut strukturierte, übersichtliche Webseite, auf der du dich bestimmt schnell zurechtfindest. Der Kundenservice wird zum großen Teil online angeboten: im Kundenportal oder in der Kabel-Deutschland- Community. Im Kundenportal werden alle Bereiche abgedeckt, in denen Kabel-Deutschland-Kunden Probleme haben könnten. So findest du Antworten auf deine Fragen und Lösungen für deine Probleme rund um die Uhr direkt online.
Die Kündigungsfrist für die meisten Produkte von Kabel Deutschland beträgt drei Monate. Verpasst du sie, verlängert sich dein Vertrag automatisch um zwölf Monate. Viele Zusatzoptionen von Kabel Deutschland, die zu einem Abonnement hinzubuchbar sind, kannst du allerdings jeden Monat kündigen, was eine ungewollte Vertragsverlängerung ausschließt. Kabel Deutschland hat häufig Angebote, bei denen du in den ersten Monaten des Vertrags weniger bezahlst. Zum Beispiel ein Internetanschluss für 9,99 Euro, der aber ab dem siebten Monat 19,99 Euro kostet. Also aufpassen! Was auf den ersten Blick sehr günstig erscheint, kann im Laufe des Vertrages teurer werden.

Aktualisiert: 1. Oktober 2022

aboalarm Kündigungsgarantie

Wir erwirken für dich die erfolgreiche Kündigung deines Vertrages - garantiert!

  • Service

    Persönlicher Kundenservice-Ansprechpartner bei aboalarm

  • Anwalt

    100% kostenlose anwaltliche Hilfe, wenn dein Anbieter sich nicht korrekt verhält

  • Kosten

    Übernahme der Kosten bei ungewollter Vertragsverlängerung

* Voraussetzungen, um die Kündigungsgarantie und damit unsere Hilfe und rechtlichen Beistand in Anspruch zu nehmen, findest du hier: Alle Informationen zur aboalarm Kündigungsgarantie.