Telekom Entertain kündigen: Kompletten Anschluss beenden

Telekom Entertain kündigen geht in der Regel einfach und fair. Auch TV-Pakte kannst du einfach beenden. Achtung aber bei Sky mit Telekom Entertain!

Die Deutsche Telekom bietet neben Internet-Verträgen auch Komplettpakete aus Fernsehanschluss, DSL- und Festnetz-Flat. Die Fernsehangebote laufen unter dem Namen Telekom Entertain. Sie sind nur gemeinsam mit einem DSL- und Festnetzanschluss verfügbar. Möchtest du also Telekom Entertain kündigen, beendest du deinen kompletten Anschluss bei der Telekom.

Telekom Entertain kündigen: Laufzeit und Kündigungsfrist

Die Mindestlaufzeit der Entertain-Pakete beträgt laut den FAQ der Telekom entweder 12 oder 24 Monate. Die Kündigungsfrist dauert bei beiden Laufzeiten 1 Monat. Wenn du nicht kündigst, verlängert sich der Vertrag um 12 Monate. Ein Beispiel: Du hast deinen Entertain-Vertrag mit einer Laufzeit von 24 Monaten am 1.12.2013 abgeschlossen, die Mindestlaufzeit endet am 30.11.2015. Der letzte Termin, an dem deine Kündigung bei der Telekom ankommen muss, ist also der 30.10.2015, sonst läuft dein Vertrag weiter bis zum 30.11.2016.

Telekom Entertain kündigen: So kündigst du

Telekom Entertain kündigen kannst du per Post, per Fax oder per E-Mail, so ist es in den AGB der Telekom unter Punkt 11.4 festgehalten. Die Telekom bietet außerdem ein Online-Kündigungsformular an. Ein fertiges Kündigungsschreiben für Telekom Entertain findest du bei Aboalarm. Fülle es aus und schicke es mit unserem Faxservice, per Post oder E-Mail an:

Telekom Entertain: TV-Pakete und Sky kündigen

Neben dem Komplett-Paket kannst du zu deinem Telekom-Entertain-Anschluss auch einzelne Zusatzangebote und Senderpakte hinzubuchen. Die Mindestlaufzeit für diese Produkte beträgt 1 Monat, danach können sie jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 6 Tagen gekündigt werden, wie in den Bedingungen für TV-Angebote festgehalten. Eine Ausnahme sind die Fremdsprachenpakete (Po-Russki, Polski, Türk oder Italiano) und Club total!: Hier verlängert sich der Vertrag um jeweils einen Monat, wenn nicht gekündigt wird. Die Kündigungsfrist beträgt hier ebenfalls 6 Tage.

Neben den TV-Paketen kannst du auch Sky-Pakete zu deinem Telekom-Entertain-Anschluss hinzubuchen. Diese haben eine Laufzeit von 24 Monaten und eine Kündigungsfrist von 2 Monaten. Kündigst du nicht, verlängert sich das Sky-Paket um 12 Monate. Achtung: Telekom Entertain und Sky sind zwei getrennte Verträge: Du musst sie also auch einzeln kündigen! Beachte dabei auch die unterschiedlichen Kündigungsfristen, bei Telekom Entertain ist es 1 Monat, bei Sky 2 Monate.

Telekom Entertain kündigen: Bewertung von Aboalarm

Die Bedingungen, um bei Telekom Entertain zu kündigen, sind fair. Die Kündigungsfrist von 1 Monat ist im Vergleich zu anderen Anbietern kurz und deswegen verbraucherfreundlich. Zusätzliche TV-Pakete haben nur kurze Laufzeiten und können danach auch schnell wieder gekündigt werden. So kannst du sie nutzen solange du möchtest und bist nicht an lange Laufzeiten gebunden. Falls du Sky über Telekom Entertain empfängst, achte darauf, dass du beide Verträge einzeln kündigen musst! Mehr zum Thema Telekom kündigen haben wir bereits für dich zusammengefasst.

Telekom Entertain kündigen: Kompletten Anschluss beenden Telekom Entertain kündigen geht in der Regel einfach und fair. Auch TV-Pakte kannst du einfach beenden. Achtung aber bei Sky mit Telekom Entertain! Artikelbewertungen: 9 3.8 / 5 9