Sicher und schnell
freenet kündigen.

In nur 2 Minuten deinen Vertrag kündigen.
Jetzt kündigen

Deine Vorteile

  • Anwaltlich geprüftes Schreiben
  • Sofortiger Versandnachweis per E-Mail
  • Kostenloser & schneller Support bei Problemen
Musterkündigungsbrief mit Kündigungsgarantie

Entspannt kündigen – wir kümmern uns um den Rest

Nach dem Absenden deiner Kündigung kannst du dich entspannt zurücklehnen. Wir schicken deine Kündigung direkt und immer auf dem besten Weg zum Anbieter, bspw. elektronisch, per Brief, Fax oder Einschreiben.

Empfohlen und getestet

aboalarm.de Reviews with ekomi.de
Award Sprite

mobilcom-debitel kündigen: So gelingt es einfach und schnell

mobilcom-debitel kündigen: So gelingt es einfach und schnell
© Tanusha - Fotolia.de

Du möchtest deinen Vertrag bei mobilcom-debitel kündigen? Alle wichtigen Infos rund um deine Kündigung findest du hier.

Welche Kündigungsfrist hat mein mobilcom-debitel Handyvertrag?

Die meisten mobilcom-debitel Verträge besitzen eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Laufzeitende. Verträge ohne Mindestlaufzeit kannst du jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündigen. Hat dein Handyvertrag eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, kannst du ihn nach Ablauf der Laufzeit ebenfalls monatlich kündigen. Automatische Vertragsverlängerungen von beispielsweise weiteren 12 Monaten sind seit Dezember 2021 nicht mehr rechtmäßig.

Deine aktuelle Laufzeit und Kündigungsfrist findest du online in deinem „Mein md“-Kunden­konto oder in deinen Vertragsunterlagen.

Welche Kündigungsform muss ich bei mobilcom-debitel beachten?

Laut AGB musst du deinen mobilcom-debitel Vertrag in Textform kündigen, also per Brief oder E-Mail. Eine Unterschrift benötigt dein Kündigungsschreiben nicht. Laut Angaben von mobilcom-debitel kannst du deinen Vertrag auch telefonisch über die Hotline kündigen.

Wie kündige ich online meinen Handyvertrag?

Online kündigen kannst du deinen mobilcom-debitel Handyvertrag nicht. Du kannst deine Kündigung jedoch in deinem „Mein md“- Konto vormerken. Anschließend musst du diese über die mobilcom-debitel Kündigungshotline bestätigen.

Was muss ich bei einer Kündigung per Brief oder Einschreiben beachten?

Kündigst du deinen Handyvertrag per Brief oder Einschreiben, gib dabei unbedingt deine Handynummer an. So kann deine Kündigung richtig zugeordnet werden, falls du mehrere Verträge bei mobilcom-debitel besitzt.

Wir raten dir immer dazu, wichtige Dokumente, wie z.B. eine Kündigung, per Einschreiben mit Rückschein oder Fax mit Sendeprotokoll zu versenden. Nur so kannst du nachweisen, dass du deine Kündigung rechtzeitig abgeschickt hast.

An welche Adresse kann ich meine mobilcom-debitel Kündigung senden?

Schicke, um deinen Mobilfunkvertrag zu kündigen, einen ausreichend frankierten Brief an folgende Kontaktangaben:

mobilcom-debitel GmbH
Kundenservice
Hollerstraße 126
24782 - Büdelsdorf
Deutschland

E-Mail: info@md.de
Hotline: 040 55 55 41 540
Achtung: Mo - Fr: 09:00 - 19:00 Uhr Sa: 09:00 - 18:00 Uhr (Gilt nur für Privat-Kunden mit einem 24 Monats-Vertrag.)

Sonderkündigungsrecht mobilcom-debitel Handyvertrag

Normalerweise kannst du deinen mobilcom-debitel Handyvertrag erst zum Ablauf der vereinbarten Vertragslaufzeit kündigen. Allerdings steht dir in besonderen Fällen ein Recht auf eine außerordentliche Kündigung zu: etwa im Sterbefall, bei Preiserhöhungen oder dauerhaften Störungen. Die Sonderkündigung greift dann bereits vor dem Ende deiner Laufzeit.

Sonderkündigungsrecht mobilcom-debitel im Todesfall

Stirbt ein Angehöriger oder naher Bekannter, ist die Trauer groß. Leider enden mit dem Tod eines Menschen seine Verträge nicht automatisch. Als Erbe übernimmst du deshalb bei mobilcom-debitel den bestehenden Handyvertrag des Verstorbenen. Diesen kannst du jedoch im Sterbefall außerordentlich kündigen.

Um eine Sonderkündigung bei Todesfall einzureichen, solltest du in der Kündigung nachfolgende Informationen angeben:

  • Gib als Kündigungsgrund Todesfall an
  • Name, Anschrift, Vertrags- bzw. Handynummer des Verstorbenen
  • Kopie der Sterbeurkunde

Sonderkündigung mobilcom-debitel bei Preiserhöhung oder AGB-Änderung

Ändert mobilcom-debitel Vertragsinhalte zu deinem Nachteil oder erfüllt sie nicht, besitzt du ein Sonderkündigungsrecht. Erhöhen sich beispielsweise die vereinbarten Kosten deines Handyvertrags, die Leistungen bleiben aber gleich, kannst du außerordentlich kündigen. Ebenfalls kannst du kündigen, wenn mobilcom-debitel die Leistungen reduziert, die Vertragskosten jedoch nicht absenkt. Auch wenn die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) geändert werden, hast du das Recht, deinen Vertrag außerordentlich zu beenden.

Hast du eine Info von mobilcom-debitel erhalten, dass Leistungen gekürzt, deine Kosten steigen oder AGB geändert werden, hast du drei Monate Zeit zu kündigen.
Du kannst in unserer mobilcom-debitel Kündigungsvorlage den Kündigungsgrund **Sonderkündigung aufgrund Preiserhöhung** auswählen. Die Vorlage enthält bereits die richtige Formulierung für deine Sonderkündigung.

Sonderkündigung bei Störungen im mobilcom-debitel Netz

Bei massiven Verbindungssabbrüchen oder -störungen erhältst du ebenfalls das Recht deinen mobilcom-debitel Handyvertrag vorzeitig zu kündigen. Die Netzprobleme müssen dabei dauerhaft und unabhängig von deinem Aufenthaltsort auftreten.

Besitzt du nur an bestimmten Orten keine Verbindung, kannst du leider nicht außerordentlich kündigen – Ausnahme: mobilcom-debitel hat dir vertraglich zugesichert, dass du an diesen Orten Netz hast.

Generell sollten Störungen innerhalb von 24 Stunden vom Anbieter behoben werden. Bei Ausfällen, die länger als drei Tage dauern, hast du die Möglichkeit bis zu 20 Prozent deines monatlichen Tarifs als Entschädigung zu verlangen.

Falls deine Telefongespräche ständig abbrechen, setze mobilcom-debitel am besten eine Frist, innerhalb derer das Problem behoben werden soll – beispielsweise drei Wochen. Sollte mobilcom-debitel innerhalb dieser Zeit nicht tätig werden, versende deine Sonderkündigung.

Sonderkündigungsrecht bei Rechnungs- oder Vertragsfehlern

Berechnet mobilcom-debitel dir zu viel für deinen Handyvertrag oder stellt eine falsche Rechnung aus, verlange zunächst, dass sie den Fehler korrigieren. Setze auch hier eine Frist von beispielsweise drei Wochen, in der das Problem behoben werden soll.

Verstreicht deine gesetzte Frist und ist der Fehler immer noch nicht behoben, kündige deinen Vertrag außerordentlich.

Sonderkündigung meines mobilcom-debitel Vertrages bei Umzug?

Ein Umzug ist nicht automatisch ein Grund für eine Sonderkündigung. Kann mobilcom-debitel die bisherige Leistung zum selben Preis auch am neuen Wohnort bieten, besteht kein Sonderkündigungsrecht. Andernfalls kannst du deinen Vertrag mit einer Frist von einem Monat beenden.

Wie erfolgt die Rufnummernmitnahme nach meiner mobilcom-debitel Kündigung?

Du möchtest nach deiner mobilcom-debitel Kündigung deine alte Rufnummer zum neuen Anbieter mitnehmen? Dann stelle einfach einen Portierungsantrag, damit deine Nummer freigegeben wird. Nach deiner Kündigung dauert es bis zu 30 Tage, bis deine Rufnummer neu vergeben wird.

Die Rufnummernportierung ist seit Dezember 2021 kostenlos.

Die Rufnummernmitnahme bei mobilcom-debitel dauert zwischen ein bis zwei Wochen. Deshalb solltest du deinen Portierungsantrag rechtzeitig stellen. Du kannst in unserer mobilcom-debitel Kündigungsvorlage einen Haken bei "Ich möchte meine Rufnummer mitnehmen" setzen. So informierst du mobilcom-debitel in deiner Kündigung über deinen Mitnahmewunsch.

mobilcom-debitel Handyvertrag ohne Aufwand kündigen? Leicht gemacht mit aboalarm!

Schnell und einfach kündigst du deinen Handyvertrag mit aboalarm:

  • Ergänze unsere anwaltlich geprüfte Kündigungsvorlage mit deinen persönlichen Angaben
  • Versende deine Kündigung direkt online an mobilcom-debitel
  • Per E-Mail erhältst du von uns einen Nachweis über deinen Kündigungsversand
Solltest du Fragen zu deiner mobilcom-debitel Kündigung haben, steht dir unser erfahrener und hilfsbereiter Support jederzeit zur Seite.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei unseren Angaben um redaktionelle Inhalte zum Zwecke der Information handelt, die keine im Einzelfall geltenden Vertragskonditionen oder ähnliches darstellen. Hierfür solltest du die vereinbarten Vertragskonditionen und den genauen Vertragstext deines Anbieters einsehen, da wir diese Details nicht tagesaktuell prüfen können.

Aktualisiert: 1. August 2022

NEU ab dem 01.07.22!

Dein Anbieter muss dir einen Kündigungsbutton zur Verfügung stellen. Verträge, die online (auch vor dem 01.07.22) abgeschlossen wurden, sollen auch online kündbar sein.
Hinschauen lohnt sich: Findest du diesen Button auf der Webseite deines Anbieters nicht, hast du das Recht deinen Vertrag jederzeit – ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist – zu kündigen!

Immer informiert

Infos, Tipps & Tricks zu den aktuellsten Verbraucherthemen vom Experten.

Foto zu Mobilcom Drittanbietersperre einrichten: Wie du dich vor versteckten Kosten schützen kannst

Annik Schalck

Mobilcom Drittanbietersperre einrichten: Wie du dich vor versteckten Kosten schützen kannst

Foto zu Freenet TV kündigen: Achte auf den richtigen Vertragspartner!

Elena Petznik

Freenet TV kündigen: Achte auf den richtigen Vertragspartner!

Freenet TV-Verträge können sowohl direkt beim Anbieter, als auch über mobilcom-debitel geschlossen werden. Egal, wo du deinen Vertrag geschlossen hast, wir erklären dir, wie du Freenet TV kündigen kannst.

Foto zu Mobilcom Debitel Kündigung – nicht per SMS möglich

Sophie Hartmann

Mobilcom Debitel Kündigung – nicht per SMS möglich

Willst du deinen Vertrag bei Mobilcom Debitel kündigen? Dann lies hier, welche Bedingungen es gibt und wie die Bewertung im Kündigungs-Check ausfällt.

aboalarm Kündigungsgarantie

Wir erwirken für dich die erfolgreiche Kündigung deines Vertrages - garantiert!
Deine Vorteile auf einem Blick:

  • Persönlicher Kundenservice-Ansprechpartner bei aboalarm
  • 100 % kostenlose anwaltliche Hilfe, wenn dein Anbieter sich nicht korrekt verhält
  • Übernahme der Kosten bei ungewollter Vertragsverlängerung

Voraussetzungen, um die Kündigungsgarantie und damit unsere Hilfe und rechtlichen Beistand in Anspruch zu nehmen, findest du hier: Alle Informationen zur aboalarm Kündigungsgarantie.

Sicher und schnell freenet kündigen .

In nur 2 Minuten deinen Vertrag kündigen.

aboalarm Kündigungsgarantie

Wir erwirken für dich die erfolgreiche Kündigung deines Vertrages - garantiert!

  • Service

    Persönlicher Kundenservice-Ansprechpartner bei aboalarm

  • Anwalt

    100% kostenlose anwaltliche Hilfe, wenn dein Anbieter sich nicht korrekt verhält

  • Kosten

    Übernahme der Kosten bei ungewollter Vertragsverlängerung

* Voraussetzungen, um die Kündigungsgarantie und damit unsere Hilfe und rechtlichen Beistand in Anspruch zu nehmen, findest du hier: Alle Informationen zur aboalarm Kündigungsgarantie.