· ·
Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen
×
Feld bitte ausfüllen
+ Feld hinzufügen
  1. 1. Trage dich als
    Absender ein
  2. 2. McFit
    Vertragsdaten
    angeben
  3. 3. Unterschreibe
    deine Kündigung
    online
PARTNER VON:

McFit kündigen

   860 Bewertungen

Geprüftes McFit Kündigungsschreiben mit Online Faxversand

Eigenes Schreiben hochladen

McFit: Wie oft darf ich zum Probetraining?

Wie oft darf ich zum Probetraining bei McFit bevor ich einen Vertrag abschließe und was muss ich sonst beachten? Die Antworten findest du bei uns…
» weiter lesen


McFit Zahlungspause: So geht´s

Du möchtest bei McFit eine Zahlungspause einlegen, weil du gerade nicht trainieren kannst oder du einfach mal Pause machen willst? Wir erklären dir, wie´s geht.…
» weiter lesen


Kündigung Fitnessstudio Umzug: Dein Sonderkündigungsrecht

Wenn du umziehst, kannst du deinen Fitnessstudiovertrag kündigen. Allerdings musst du ein paar Einschränkungen beachten. So geht die Kündigung des Fitnessstudio wegen Umzugs. Fitnessstudios sind…
» weiter lesen


McFit-Kündigung: Tipps und Tricks für Dich

Du hast noch Fragen? Dann schau dir doch unser Tutorial an oder lies in unserem Glossar alles rund ums Thema Mitgliedschaft kündigen.

McFit kündigen... ein Erfahrungsbericht von Martin Frühauf

Seit gut einem Jahr war Martin Frühauf Mitglied bei McFit in seiner Heimatstadt Stuttgart. Zwar war der 34jährige am Anfang sehr zufrieden mit den langen Öffnungszeiten und der Auswahl an Geräten, jedoch mehrten sich im Laufe des Jahres seine Zweifel. In diesem Zeitraum wuchs der Gedanke McFit zu kündigen, da Martin Frühauf das grundsätzliche Angebot und die dazugehörigen McFit-typischen Einschränkungen nicht mehr attraktiv fand. Martin Frühauf: „Letztendlich muss man bei McFit für sämtlichen Komfort extra zahlen. Des Weiteren muss ich sagen, dass es doch sehr viele Fitnessstudios gibt, die weitaus schicker in der Ausstattung sind und kostenlose Kurse anbieten.“ Diese Gründe bewegten ihn dazu, McFit zu kündigen.

Vor Ort bei McFit kündigen, erschien Martin Frühauf wenig sinnvoll

Er hatte bereits ein neues Fitnessstudio ins Auge gefasst, welches seinen Vorstellungen deutlich mehr entsprach. Jetzt galt es nur, sein Vorhaben, McFit zu kündigen, auch in die Tat umzusetzen. Vor Ort bei McFit kündigen, erschien Martin Frühauf wenig sinnvoll. „Da arbeiten ja hauptsächlich irgendwelche Aushilfen, die tendenziell immer etwas überfordert wirken“, so Martin Frühauf. Eine andere Lösung musste her. Also recherchierte er im Internet nach Möglichkeiten, online McFit zu kündigen. Dabei stieß er auch auf aboalarm und wurde neugierig.

„Super: aboalarm nimmt mir die Arbeit ab und ich muss mich nicht selber darum kümmern!“

Martin Frühauf: „Ich dachte mir: Super, hier nimmt mir jemand die Arbeit ab und ich muss mich nicht selber darum kümmern, McFit zu kündigen.“ Nach wenigen Minuten hatte Martin Frühauf alle Schritte der Kündigung erledigt. aboalarm machte sich umgehend daran, McFit zu kündigen. Einige Tage später bekam Martin Frühauf die Nachricht über die erfolgte Vertragsauflösung. Um seinen neuen Vertrag bei einem anderen Studio musste er sich aber nun selber kümmern. In seinem bevorzugten Fitnessstudio ist Martin Frühauf dann auch Mitglied geworden und bereut es nicht, McFit gekündigt zu haben. Martin Frühauf: „Für mich persönlich zählt eher Klasse statt Masse. McFit zu kündigen war absolut richtig, denn jetzt bin ich in einem deutlich komfortableren Studio, auch wenn ich mehr zahle.“

Autor: