Die Vorlage für deine E-Plus Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 409 Kunden haben ihren E-Plus Vertrag in den letzten 30 Tagen erfolgreich gekündigt.

Kündigung jetzt an E-Plus senden

· ·
Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen
×
Feld bitte ausfüllen
+ Feld hinzufügen
  1. 1. Trage hier deine
    Adresse ein
  2. 2. Trage hier deine
    Vertragsdaten ein,
    damit der Anbieter
    deine Kündigung
    zuordnen kann
  3. 3. Deine Unterschrift
    wird automatisch
    generiert, ist
    rechtsgültig und
    wird vom Anbieter
    akzeptiert
In 2 Minuten & ohne Risiko versenden

Sofort – Kündigungsgarantie - rechtssicher – Nachweis - kostenlose Anwaltshilfe
Ideal für Verbraucher, die Besseres als Papierkram und Rechtsstreitigkeiten vor haben

   310 Bewertungen

Selbst auf eigenes Risiko versenden

Kein Kündigungsnachweis - eigenes Rechtsrisiko
Ideal für Rechtsexperten und Juristen

Kündigung vorbereiten

Jetzt beginnen und später fertigstellen sowie versenden
Ideal wenn Kündigungsfrist nicht kurz bevorsteht

Empfohlen und getestet:

E-Plus-Kündigung: So klappt es garantiert

Du hast derzeit noch einen Vertrag bei E-Plus, möchtest diesen aber loswerden? aboalarm verrät dir, was du bei deiner E-Plus-Kündigung unbedingt beachten solltest. Seit der…
» weiter lesen


Mobilfunkvertrag widerrufen: Beginn der Widerrufsfrist

Du hast einen Handyvertrag abgeschlossen und bist mit dieser Entscheidung nicht zufrieden? Erfahre hier, wann du deinen Mobilfunkvertrag widerrufen kannst.  Ein Handyvertrag ist schnell abgeschlossen…
» weiter lesen


Mobile minded: Auch in die Abofalle getappt?

Mobile minded oder BUMBALEE taucht auf deiner Handyrechnung auf? Dann hast du versehntlich ein Drittanbieter-Abo abgeschlossen. Wir sagen dir, wie du es schnell wieder loswirst.…
» weiter lesen


So kannst du einfach und schnell E-Plus kündigen

© nenetus - Fotolia.de

Inhalt

Erfahre hier, wie du deinen E-Plus-Vertrag richtig und schnell kündigen kannst.

Die wichtigsten Infos zu deiner E-Plus-Kündigung auf einen Blick:
- Kündigungsfrist: 3 Monate
- Kündigungsform: Textform
- Rufnummernmitnahme: möglich
- Sonderkündigungsrecht: Bei Vertragsänderungen

E-Plus: Kündigungsfrist und Laufzeit

Dein Handyvertrag bei E-Plus läuft in der Regel über 24 Monate. Du kannst ihn mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Laufzeitende kündigen. Verpasst du diese Frist, läuft dein Vertrag weitere 12 Monate.

Hast du zubuchbare Optionen so werden diese mit der Kündigung des Handyvertrags beendet. Umgekehrt gilt jedoch: Kündigst du eine Option deines Vertrag, bleibt der Hauptvertrag unberührt.
Hast du deinen E-Plus-Vertrag online abgeschlossen, steht dir ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Du kannst deinen Vertrag in dieser Zeit ohne Angaben von Gründen in Textform widerrufen.
Das Widerrufsrecht gibt es nicht, wenn du deinen Verrag in einem Shop angeschlossen hast!

Die korrekte E-Plus Kündigung: Alles Formsache!

Laut AGB kannst du deinen E-Plus-Vertrag in Textform kündigen. Du kannst also einen Brief, ein Fax oder eine E-Mail an E-Plus bzw. die Tochtergesellschaft Telefónica senden.

Gibt es Probleme bei deiner Kündigung, musst du im Zweifel beweisen, dass deine Kündigung fristgerecht bei E-Plus eingegangen ist. Kündigst du per E-Mail ist ein solcher Nachweis kaum bzw. gar nicht möglich.
Einfach und sicher kündigst du mit unserem vorgefertigten Kündigungsschreiben. Trage einfach deine Daten ein und sende deine Kündigung mit uns direkt an E-Plus. Im Anschluss erhältst du von uns einen Versandnachweis per E-Mail.

Kontaktdaten von E-Plus bzw. Telefónica

Verschickst du deine Kündigung selbst, nutze diese Adresse für dein Schreiben:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Postfach
14425 - Potsdam

E-Mail: kundenservice@eplus.de
Fax: 03317003130
Hotline: 089 - 78 79 79 40 0
Achtung: täglich von 6.00-23.00 Uhr (SIM-Kartensperre: 24h erreichbar) Erreichbar aus allen Netzen außer dem E-Plus Netz. Es gilt der vom jeweiligen Anbieter ausgewiesene Preis für einen Mobilfunkanruf ins E-Plus Netz. Für Anrufe vom Handy aus dem E-Plus Netz wählen Sie bitte die Kurzwahl 1000 (Preis vom Handy aus dem E-Plus Netz für E-Plus Vertragskunden 0,99 €/Anruf).

Rufnummernmitnahme nach der E-Plus Kündigung – so geht´s

Willst du deine Rufnummer auch nach deiner E-Plus Kündigung behalten? Wir wissen, wie es geht! Sobald du dich für einen neuen Anbieter entschieden hast, musst du bei diesem die Rufnummernportierung beantragen. Meist gibt es dafür ein vorgefertigtes Formular. Dieses Formular sendet dein neuer Anbieter dann an E-Plus.

Damit die Portierung deiner Rufnummer problemlos funktioniert, müssen deine Kontaktdaten beim alten und neuen Anbieter exakt übereinstimmen.

In diesen Fällen hast du ein Sonderkündigungsrecht

Du hast immer dann ein Sonderkündigungsrecht, wenn Telefónica die AGB zu deinem Nachteil ändert. Dies ist etwa bei einer Preiserhöhung der Fall. Über eine solche wirst du von E-Plus 6 Wochen im voraus schriftlich informiert. Nach dieser Mitteilung hast du 6 Wochen Zeit, deine außerordentliche Kündigung an E-Plus zu senden.

Machst du nicht von deinem Sonderkündigungsrecht gebrauch, gelten die Änderungen als akzeptiert und sie werden ein wirksamer Vertragsbestandteil.

Autor: