Die Vorlage für deine Allianz Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 269 Kunden haben ihren Allianz Vertrag in den letzten 30 Tagen erfolgreich gekündigt.

Kündigung jetzt an Allianz senden

· ·
Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen
×
Feld bitte ausfüllen
×
Feld bitte ausfüllen
+ Feld hinzufügen
  1. 1. Trage hier deine
    Adresse ein
  2. 2. Trage hier deine
    Vertragsdaten ein,
    damit der Anbieter
    deine Kündigung
    zuordnen kann
  3. 3. Deine Unterschrift
    wird automatisch
    generiert, ist
    rechtsgültig und
    wird vom Anbieter
    akzeptiert
In 2 Minuten & ohne Risiko versenden

Sofort – Kündigungsgarantie - rechtssicher – Nachweis - kostenlose Anwaltshilfe
Ideal für Verbraucher, die Besseres als Papierkram und Rechtsstreitigkeiten vor haben

   144 Bewertungen

Selbst auf eigenes Risiko versenden

Kein Kündigungsnachweis - eigenes Rechtsrisiko
Ideal für Rechtsexperten und Juristen

Kündigung vorbereiten

Jetzt beginnen und später fertigstellen sowie versenden
Ideal wenn Kündigungsfrist nicht kurz bevorsteht

Empfohlen und getestet:

Allianz Kfz-Versicherung kündigen – So klappt´s garantiert

Du willst deinen Allianz-Kfz-Versicherungsvertrag kündigen, bist dir aber unsicher worauf du achten musst? Was hat es mit Form, Frist und Stichtag dem 30. November auf…
» weiter lesen


Die aboalarm Tops und Flops 2015 im Jahresrückblick

Das  alte Jahr ist vorbei und es ist Zeit auf die aboalarm Tops und Flops 2015 zurückzuschauen. Welche Anbieter sind top und welche machen Schwierigkeiten? …
» weiter lesen


Kündigung Kfz-Versicherung: Abgeschaltete Faxgeräte?

Der Endspurt läuft, der Stichtag für die Kündigung der Kfz-Versicherung rückt näher. Doch es gibt Probleme – werden Faxgeräte von den Anbietern einfach abgestellt? In…
» weiter lesen


Allianz Kfz-Versicherung-Kündigung: Tipps und Tricks für Dich

Allianz kündigen in 2 Minuten. Hier findest du geprüftes Kündigungsschreiben, überprüfte Anschrift und den direkten Online-Fax-Versand.

Allianz KFZ Versicherung kündigen: Ein Erfahrungsbericht von Torben Rupprecht

Da war der 36jährige Torben Rupprecht aus Kassel einen kleinen Augenblick unaufmerksam gewesen und es war passiert! Er knallte mit seinem Auto frontal in eine Wegbegrenzung. Zum Glück hat Torben Rupprecht den Unfall ohne Blessuren überstanden, allerdings war der Motor seines Wagens hinüber. Allerdings ist Torben Rupprecht aus beruflichen Gründen auf ein Auto angewiesen, sodass er sich schnell einen Gebrauchtwagen kaufen wollte. Dies wollte Torben Rupprecht ebenfalls dazu nutzen, seine Kfz-Versicherung bei der Allianz zu kündigen.

„Ich wollte beim Kauf des neuen Autos der Allianz kündigen.“

Torben Rupprecht: „Ich hatte ein Angebot einer anderen Versicherung gesehen, die, auf das Jahr hoch gerechnet, deutlich günstiger war. Daher wollte ich gleichzeitig zum Kauf des neuen Autos die Versicherung wechseln und deshalb der Allianz kündigen.“ Jedoch war Torben Rupprecht aufgrund eines Jobs zu der Zeit sehr eingespannt, sodass er über einen Anbieter der Allianz kündigen wollte. So gelangte Torben Rupprecht nach kurzer Recherche auf die Seite von aboalarm. Ihm war nach einigen Sekunden klar, dass er hierüber seine Kfz-Versicherung bei der Allianz kündigen konnte. Also gab Torben Rupprecht kurzerhand seine Vertragsnummer sowie Anschrift in die zwei vorgegebenen Felder ein. Danach wählte er seine Versicherung aus einer Datenbank aus und die Adresse erschien sofort auf der Kündigung. Zu guter Letzt fügte Torben Rupprecht seine Unterschrift als Upload dem Kündigungsschreiben bei. Nun war aboalarm imstande, für Torben Rupprecht seine Kfz-Versicherung bei der Allianz zu kündigen. Damit war das Thema für ihn erledigt und Torben Rupprecht widmete sich wieder seiner Arbeit.

Torben Rupprecht: „Der ganze Vorgang war total unkompliziert. Innerhalb kürzester Zeit erhielt ich die Bestätigung, dass aboalarm erfolgreich der Allianz kündigen konnte. Sollte ich wieder einen Vertrag kündigen wollen, werde ich erneut auf aboalarm zurückgreifen.“ Der Unfall von Torben Rupprecht hatte für ihn darüber hinaus zur Folge, dass er beim Fahren seines neuen Autos größten Wert auf Konzentration legte, damit ihm nicht noch einmal so etwas passierte.

Johannes Möller: „Es hat nicht einmal zwei Wochen gedauert und ich erhielt die Bestätigung der erfolgten Kündigung. aboalarm war ein richtiger Glücksgriff. Ich konnte ohne Probleme der HUK-Coburg kündigen.“ Johannes Möller wechselte daraufhin im Zuge des Kaufes seines neuen Autos zu einer anderen Kfz-Versicherung.

Autor: