Die Vorlage für deine Allianz Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 184 Kunden haben unseren Kündigungsdienst in den letzten 30 Tagen für ihren Allianz Vertrag erfolgreich genutzt.

Kündigung jetzt an Allianz senden

· ·
×
×
In 2 Minuten & ohne Risiko versenden

Sofort – Kündigungsgarantie - rechtssicher – Nachweis - kostenlose Anwaltshilfe
Ideal für Verbraucher, die Besseres als Papierkram und Rechtsstreitigkeiten vor haben

   147 Bewertungen

Selbst auf eigenes Risiko versenden

Kein Kündigungsnachweis - eigenes Rechtsrisiko

Ideal für Rechtsexperten und Juristen

Kündigung vorbereiten

Jetzt beginnen und später fertigstellen sowie versenden

Ideal wenn Kündigungsfrist nicht kurz bevorsteht

Empfohlen und getestet:

Allianz Kfz-Versicherung kündigen – So klappt´s garantiert

Du willst deinen Allianz-Kfz-Versicherungsvertrag kündigen, bist dir aber unsicher worauf du achten musst? Was hat es mit Form, Frist und Stichtag dem 30. November auf…
» weiter lesen


Die aboalarm Tops und Flops 2015 im Jahresrückblick

Das  alte Jahr ist vorbei und es ist Zeit auf die aboalarm Tops und Flops 2015 zurückzuschauen. Welche Anbieter sind top und welche machen Schwierigkeiten? …
» weiter lesen


Kündigung Kfz-Versicherung: Abgeschaltete Faxgeräte?

Der Endspurt läuft, der Stichtag für die Kündigung der Kfz-Versicherung rückt näher. Doch es gibt Probleme – werden Faxgeräte von den Anbietern einfach abgestellt? In…
» weiter lesen


Allianz kündigen: schnell, einfach und sicher

© candy1812 - Fotolia.de

Inhalt

Dein Auto ist bei der Allianz versichert, doch du hast Grund zur Kündigung? Mit diesen Tipps und Tricks kannst du der Allianz besonders schnell und einfach kündigen.

Die Leistungen der Kfz-Versicherung der Allianz überzeugen dich nicht mehr oder hast du einen besseren Anbieter entdeckt? Wir zeigen dir, wie du der Allianz kündigen kannst.

Allianz kündigen: Kündigungsfrist und -form

Ein Großteil der Kfz-Versicherungen der Allianz wird mit einer Laufzeit von einem Jahr geschlossen. Ein solcher Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern er nicht unter Einhaltung einer Frist von einem Monat zum Ende der Laufzeit gekündigt wird.

Da das Versicherungsjahr vieler Kfz-Versicherungen dem Kalenderjahr entspricht, fällt der Stichtag für die Kündigung zumeist auf den 30. November. Dies gilt auch, wenn sich die Laufzeit des ersten Versicherungsjahres dadurch verringert.

Ist die Laufzeit deines Vertrags ausdrücklich auf weniger als ein Jahr beschränkt, endet dieser automatisch zum vereinbarten Zeitpunkt, ohne dass es einer Kündigung bedarf. In den AGB der Allianz ist eine Kündigung in Textform festgehalten. Das bedeutet, du kannst per Fax, E-Mail oder Brief kündigen.

Wir empfehlen den Kündigungsversand per Fax mit Sendeprotokoll oder Einschreiben mit Rückschein, da du so einen Nachweis über den fristgerechten Eingang deiner Kündigung erhältst, den du in einem potentiellen Streitfall verwenden kannst.

Allianz besonders schnell und einfach kündigen

Am einfachsten und schnellsten kannst du der Allianz mit dem obigen vorgefertigten und anwaltlich geprüften Kündigungsschreiben kündigen. Die Adresse des Versicherers ist bereits eingetragen. Füge lediglich deine persönlichen Daten hinzu und verschicke die fertige Kündigung direkt an den Anbieter. Außerdem gilt für den Großteil der Kündigungen, die über aboalarm versendet werden die aboalarm [Kündigungsgarantie] (https://www.aboalarm.de/kuendigungsgarantie]. Diese garantiert eine rechtssichere Kündigung ohne Folgekosten. Sicherer kannst du der Allianz nicht kündigen. Du hast weitere Fragen? Dann wende dich an unser erfahrenes Support-Team.

Allianz Kündigungsadresse

Allianz Versicherungs-AG
10900 - Berlin

E-Mail: sachversicherung@allianz.de
Fax: 08004400101
Hotline: 08004100101
Achtung:

Allianz kündigen: Widerrufs- und Sonderkündigungsrecht

Du fragst dich, wie du eine ordentliche Kündigung umgehen kannst? Zum einen kannst du deinen Vertrag widerrufen, sofern der Vertragsschluss noch keine 14 Tage zurückliegt. Sende hierfür deinen Widerruf schriftlich an die Allianz. Eine Nennung von Gründen ist nicht erforderlich.

Der gesetzliche Widerruf gilt nur für online oder am Telefon geschlossene Verträge.

Zudem hast du in bestimmten Fällen ein Sonderkündigungsrecht. Dieses gilt beispielsweise im Fall eines Unfalls oder bei Veräußerung oder Versteigerung des versicherten Fahrzeugs.

Achte jedoch darauf, dass in diesen Fällen nicht nur dir, sondern auch der Allianz ein Sonderkündigungsrecht zusteht.

Erhöht der Versicherer die Preise oder nimmt er Änderungen an den Leistungen vor, kannst du das Sonderkündigungsrecht ebenfalls in Anspruch nehmen.

Die Frist im Sonderkündigungsrecht beträgt einen Monat.

Autor: