Die Vorlage für deine Fonic Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 375 Fonic-Kunden nutzten in den letzten 30 Tagen aboalarm für ihre Kündigung. ✓ Vom Anwalt geprüftes Kündigungsschreiben

· ·
×
Mit nur 3 Klicks Kündigung versenden

 Mit Kündigungsgarantie
 Schneller Kündigungseingang bei deinem Anbieter
 Sofortiger Kündigungsnachweis

   784 Bewertungen

PDF herunterladen und selbst versenden

Ausdrucken & zur Post bringen
Auf eigenes Risiko
Ohne Kündigungsnachweis

Kündigung vorbereiten

Jetzt beginnen und später fertigstellen sowie versenden.
Ideal, wenn Kündigungsfrist nicht kurz bevorsteht.

Empfohlen und getestet:

Lidl mobile hat ein Ende, kündigen musst du an anderer Adresse

Seit Oktober 2015 gibt es Lidl mobile nichtmehr, das Angebot läuft unter anderen Namen weiter. Hintergrundinfos und Details zur Kündigung findest du hier.
» weiter lesen


Fonic Rufnummernmitnahme – einfach Nummer behalten

Fonic Rufnummernmitnahme - Wir zeigen dir, wie du deine Rufnummer mit zu Fonic oder zu einem anderen Anbieter nehmen kannst.
» weiter lesen


Fonic kündigen: Mit sofortiger Wirkung in Schrift- oder Textform

Wenn du bei Fonic kündigen willst, kannst du es jederzeit tun. Bei Rufnummernmitnahme und Guthabenauszahlung musst du aber aufpassen.
» weiter lesen


Fonic kündigen – das ist zu beachten

@ anyaberkut- Fotolia.de

Inhalt

Du möchtest Fonic kündigen? Hier erfährst du alles Wichtige, um deinen Mobilfunkvertrag schnell und sicher zu beenden.

Fonic ist in Deutschland einer der bekanntesten Mobilfunk Anbieter. Über zwei Millionen Kunden beliefert Fonic mit dem O2-Netz. Außerdem ist der Anbieter für die klare Tarifstruktur und seine günstigen Preise bekannt. Du hast aber einen Vertrag mit besseren Konditionen gefunden und möchtest wechseln? Hier erfährst du, wie du deinen Vertrag einfach kündigen kannst.

Fonic kündigen: Frist und Form

Fonic zeigt sich auch bei der Kündigung recht kundenfreundlich. Laut den AGB des Mobilfunkanbieters haben die Verträge keine Mindestlaufzeit. Sie laufen auf unbestimmte Zeit, können aber jederzeit mit sofortiger Wirkung gekündigt werden. Die Kündigung kann dabei schriftlich, in Textform oder elektronisch erfolgen. Das heißt für dich: Du kannst deine Kündigung per Post, Fax oder E-Mail absenden.

Wir empfehlen einen Kündigungsversand zu wählen, bei welchem du einen Kündigungsnachweis erhältst, denn so hast du - falls es zu Problemen kommt - einen Nachweis für den fristgerechten Eingang deiner Kündigung.

Dafür kannst du unsere Kündigungsvorlage für Fonic verwenden. Mit uns kannst du das ausgefüllte Musterschreiben direkt an Fonic senden und so deine Kündigung schnell und stressfrei erledigen.

Fonic Kündigung Muster

Fonic kündigen: Kontaktdaten

Wenn du dich dafür entschieden hast, deine Kündigung auf dem klassischen Postweg zu versenden, dann haben wir dir hier schon einmal die richtige Anschrift herausgesucht. Außerdem kannst du dich bei weiteren Fragen zu deinem Tarif oder Ähnlichem auch immer an die Fonic Hotline wenden.

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
FONIC Kundenbetreuung
Postfach 1038
90001 - Nürnberg

E-Mail: service@fonic.de
Fax: 01805 -910 908
Hotline: 0176 8888 0000
Achtung: Mo-Sa, 8-20 Uhr; Kosten gemäß Ihrem FONIC Tarif (max. 9 Ct/Min Inland) von Ihrem FONIC Mobilfunkanschluss

Rufnummernmitnahme

Wenn du deine Rufnummer nach der Aufhebung deines Mobilfunkvertrages mit Fonic zu deinem neuen Anbieter mitnehmen möchtest, haben wir dir hier alles zusammengefasst, was du dabei beachten musst. Innerhalb einer Zeitspanne von 90 Tagen nach deiner Kündigung musst du Fonic formlos über deinen Wunsch auf Rufnummernmitnahme informieren. So steht es in den AGB von Fonic (Punkt 9.3).
Laut unseren Informationen musst du bei der Mitnahme darauf achten, dass dein Guthaben ausreichend für die Portierungsgebühr ist, sonst kann deine Rufnummer nicht freigegeben werden.

Die Rufnummernmitnahme kostet normalerweise rund 30 Euro.

Wenn du mehr zum Thema erfahren möchtest, dann lies doch unseren Glossar-Artikel über Handyverträge.

Autor: