6.Dating kündigen: Faire Kündigungsbedingungen? Fehlanzeige!

Elena Petznik

„Mit einem Klick zum sexy Date“, so lautet der Werbeslogan des Casual-Dating-Anbieters 6.Dating. Willst du deinen Vertrag beenden, bedarf es allerdings mehr, als nur einem Klick. Wir erklären, wie du 6.Dating kündigen kannst.

Bei 6.Dating handelt es sich um ein neues Portal des Casual-Dating-Anbieters Ideo-Labs, über den wir bereits einige Male negativ berichteten. Die Portale des Anbieters fallen vor allem durch gestaffelte Fristen, wechselnde E-Mail-Adressen und umstrittene Kündigungsklauseln auf. Und auch der neue Anbieter kann nicht mit nutzerfreundlichen Bedingungen überzeugen. Erfahre deshalb hier, wie du 6.Dating kündigen kannst.

6.Dating löschen: Die kostenlose Mitgliedschaft

Wie bei allen Portalen der Ideo Labs kannst du dich zu Beginn zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Mitgliedschaft entscheiden. Allerdings handelt es sich hierbei um zwei separate Verträge, die unterschiedlich beendet werden müssen. Während du eine kostenlose Mitgliedschaft jederzeit selbstständig in deinem Kundenkonto löschen kannst, bedarf ein kostenpflichtiger Vertrag einer schriftlichen Kündigung.

Eine kostenlose Mitgliedschaft gehst du automatisch mit Anmeldung bei 6.Dating ein, den kostenpflichtigen Vertrag musst du unter Angabe deiner Kontodaten zusätzlich abschließen.

Lösche deine kostenlose Mitgliedschaft, indem du dich in deinem Profil anmeldest. Dort findest du meist unter „Informationen zu meinem Profil“ die Möglichkeit, dein kostenloses Konto zu löschen.

Hast du zusätzlich einen kostenpflichtigen Vertrag abgeschlossen, achte unbedingt darauf, dein Profil erst nach erfolgreicher Kündigung zu löschen, da du sonst Daten, die du eventuell für deine Kündigung benötigst, nicht mehr abrufen kannst.

6.Dating kündigen: Vorsicht vor gestaffelten Kündigungsfristen

Hast du dich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft entschieden, musst du deinen Vertrag schriftlich unter Einhaltung einer vorgegebenen Frist kündigen. Das Löschen deines Kontos reicht in diesem Fall nicht aus. Allerdings solltest du vor deiner Kündigung nachsehen, mit welcher Mindestlaufzeit dein Vertrag geschlossen wurde, da sich hieraus die Kündigungsfrist deines Vertrags ergibt. Die Mindestvertragslaufzeit kannst du den Vertragsunterlagen entnehmen, die du nach Vertragsschluss per E-Mail oder Post erhalten haben solltest.

Laut AGB sind Verträge mit einer Vertragslaufzeit von weniger als drei Monaten mit einer Frist von einer Woche kündbar. Hast du dich für eine Vertragslaufzeit von mehr als drei Monaten entschieden, beträgt die Kündigungsfrist einen Monat. Verpasst du die geltende Kündigungsfrist, verlängert sich dein Vertrag automatisch um die bei Vertragsschluss vereinbarte Laufzeit, also maximal um ein Jahr.

Findest du in deinen Vertragsunterlagen eine hiervon abweichende Kündigungsfrist hinterlegt, gehe unbedingt nach dieser vor.

Sollte dir bei Vertragsschluss ein kostenloses oder stark vergünstigtes Probeabo angeboten worden sein, beachte unbedingt, dass sich dieses in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft verwandelt, wenn du nicht rechtzeitig kündigst. Die einzuhaltende Frist findest du auch in diesem Fall in deinen Vertragsunterlagen.

6.Dating kündigen: Nur per Einschreiben!

Ein seit Oktober 2016 geltendes Gesetz schreibt für Verträge, die nach dem 30. September 2016 online geschlossenen wurden die Möglichkeit der Kündigung in Textform, also per Brief, E-Mail oder Fax vor. In den AGB von 6.Dating ist diese Möglichkeit auch genannt. Dennoch empfiehlt der Dating-Anbieter die Kündigung per Brief und dies hat einen einfachen Grund: Ideo Labs stellt generell keinen Faxanschluss zur Verfügung, was eine Kündigung auf diesem Weg ausgeschlossen macht. Zudem ist der Anbieter dafür bekannt, seine E-Mail-Adresse laufend zu ändern, um so Kunden die Kündigung zu erschweren.

Aus diesem Grund empfehlen auch wir dir, deinen Vertrag unbedingt per Einschreiben mit Rückschein zu kündigen. So erhältst du einen Nachweis über den erfolgreichen Eingang deiner Kündigung, den du in einem möglichen Streitfall verwenden kannst. Verträge, die vor dem 30. September 2016 geschlossen wurden, bedürfen ohnehin der Schriftform.

Selbstverständlich kannst du auch unseren Kündigungsservice nutzen. Da auch wir die Kündigung per Brief an 6.Dating verschicken, plane bitte etwas mehr Zeit für deine Kündigung ein und verschicke dein Schreiben nicht erst kurz vor Ablauf der Kündigungsfrist, damit ein fristgerechter Eingang ermöglicht werden kann.

Die richtige Adresse für deine 6.Dating Kündigung

6.Dating widerrufen: Innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss

Grundsätzlich gilt: Hast du einen Vertrag online oder am Telefon geschlossen, kannst du diesen innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss schriftlich und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Bei Abschluss deines kostenpflichtigen Vertrags müsstest du demnach auf dieses Recht hingewiesen worden sein. Bist du dir sicher, dass du diesen Hinweis nicht erhalten hast und auch nicht auf dein Widerrufsrecht verzichtet hast, verlängert sich dieses sogar auf ein Jahr.

Du möchtest mehr über die fiesen Tricks der Ideo Labs erfahren? Dann wirf einen Blick in unsere Artikel

Dateformore Kündigung: Erneuter Ärger mit Ideo Labs

Ideo Labs Urteil: Mit Information gegen die Abofalle

auf der Suche nach der Liebe: Das erlebten wir beim Online-Dating

6.Dating kündigen: Faire Kündigungsbedingungen? Fehlanzeige! Möchtest du 6.Dating kündigen, warten einige Stolpersteine auf dich! Wir erklären dir, wie du dennoch aus deinem Vertrag kommst. Artikelbewertungen: 1 5.0 / 5 1