Die Vorlage für deine Sparhandy Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 335 Sparhandy-Kunden nutzten in den letzten 30 Tagen aboalarm für ihre Kündigung. ✓ Vom Anwalt geprüftes Kündigungsschreiben

· ·
×

Mit nur 3 Klicks Kündigung versenden

 Rechtssicheres Kündigungsschreiben
 Schneller Kündigungseingang bei deinem Anbieter
 Sofortiger Kündigungsnachweis

220 Bewertungen

✓ in nur 2 Minuten ✓ schnell ✓ sicher

Empfohlen und getestet:

Sparhandy kündigen: Immer direkt beim Mobilfunkanbieter

© Witthaya - Fotolia.de

Inhalt

Du möchtest einen Handyvertrag von Sparhandy kündigen? Wir zeigen dir, wie du Sparhandy schnell und sicher kündigen kannst.

Die Kündigungsbedingungen auf einen Blick:
- Alle Verträge müssen direkt beim jeweiligen Mobilfunkanbieter gekündigt werden
- Mindestvertragslaufzeit: In der Regel 24 Monate
- Kündigungsfrist: 3 Monate
- Kündigungsform: schriftlich

Sparhandy ist ein sogenannter Online-Reseller und vertreibt vertragsgebundene Mobilfunktarife. Verträge werden zwar bei Sparhandy abgeschlossen, kündigen musst du allerdings beim jeweiligen Mobilfunkanbieter selbst. Du hast einen solchen Vertrag und möchtest diesen beenden? Dann solltest du Sparhandy am besten noch heute kündigen.

Sparhandy kündigen: Kündigungsfrist und -form

Sparhandy kann Kündigungen bei anderen Providern nicht durchführen. Hast du dich für einen über Sparhandy bezogenen Mobilfunkvertrag entschieden, muss dieser direkt beim jeweiligen Mobilfunkanbieter gekündigt werden.

Mobilfunkverträge werden in der Regel mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten geschlossen und sind erstmals unter Einhaltung einer dreimonatigen Frist zum Laufzeitende kündbar. Wird der Vertrag nicht rechtszeitig gekündigt, verlängert er sich im Normalfall um ein weiteres Jahr.

Unter Umständen gelten für deinen persönlichen Vertrag andere Kündigungsfristen und Verlängerungszeiträume. Sollte demnach in deinen Vertragsunterlagen etwas anderes als oben Genanntes vereinbart sein, ist immer danach vorzugehen.

Die Form deiner Kündigung kann variieren, je nachdem für welchen Vertragspartner du dich bei Vertragsschluss entschieden hast. Auf der sicheren Seite bist du bei einer Kündigung per Einschreiben mit Rückschein. In der Regel kannst du jedoch auch per Fax oder E-Mail kündigen.

Wir empfehlen einen Kündigungsversand per Fax mit Sendeprotokoll oder Einschreiben mit Rückschein, da du in diesen Fällen einen im Streitfall nötigen Nachweis über den fristgerechten Eingang deiner Kündigung erhältst. Bei einer Kündigung per E-Mail kann hingegen nie sicher nachgewiesen werden, dass diese beim Empfänger eingegangen ist.

Sparhandy schnell und einfach kündigen

Am einfachsten kündigst du Sparhandy unter Verwendung unseres vorgefertigten und anwaltlich geprüften Kündigungsschreibens.

Da die Vertragspartner und somit auch Kündigungsadressaten bei Sparhandy variieren, sieh bitte zunächst in deinen Vertragsunterlagen nach, mit wem dein Vertrag geschlossen wurde. Wähle anschließend den richtigen Vertragspartner aus, um Sparhandy besonders schnell zu kündigen.

Die Adresse des Anbieters ist bei korrekter Auswahl bereits in das Schreiben eingetragen. Füge lediglich deine persönlichen Daten hinzu und verschicke das fertige Schreiben mit uns direkt Anbieter. Der Versandnachweis wird dir anschließend selbstverständlich zugestellt. Für einen Großteil der über aboalarm versendeten Kündigungen gilt zudem eine Kündigungsgarantie. Diese garantiert eine rechtssichere Kündigung ohne Folgekosten. Du hast weitere Fragen? Dann wende dich an unser erfahrenes Support-Team. Dieses steht dir jederzeit gerne helfend zur Seite. Schneller kannst du Sparhandy nicht kündigen.

Sparhandy Adresse

SH Telekommunikation Deutschland GmbH
Kundenservice
Porschestraße 7
44809 - Bochum

E-Mail: kontakt-kundenservice@sh.de
Fax: 0221-960 700 03
Hotline: 02342982990

Richtig widerrufen

Selbstverständlich gilt auch für deinen Sparhandy-Vertrag das gesetzliche Widerrufsrecht. Dieses besagt, dass online oder am Telefon geschlossene Verträge innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss schriftlich und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden können. Wurde dein Vertrag hingegen in einem Shop geschlossen, kannst du von diesem Recht keinen Gebrauch machen.

Dein Widerruf hat im Gegensatz zur Kündigung bei Sparhandy selbst zu erfolgen.

Autor: