Die Vorlage für deine Süddeutsche Zeitung Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter.

✓ Über 172 Süddeutsche Zeitung-Kunden nutzten in den letzten 30 Tagen aboalarm für ihre Kündigung. ✓ Vom Anwalt geprüftes Kündigungsschreiben

· ·
×
Mit nur 3 Klicks Kündigung versenden

 Mit Kündigungsgarantie
 Schneller Kündigungseingang bei deinem Anbieter
 Sofortiger Kündigungsnachweis

   341 Bewertungen

PDF herunterladen und selbst versenden

Ausdrucken & zur Post bringen
Auf eigenes Risiko
Ohne Kündigungsnachweis

Kündigung vorbereiten

Jetzt beginnen und später fertigstellen sowie versenden.
Ideal, wenn Kündigungsfrist nicht kurz bevorsteht.

Empfohlen und getestet:

Süddeutsche Zeitung kündigen: Achtung, versteckte AGB!

Hast du ein Abonnement der Süddeutschen Zeitung, das du gerne kündigen möchtest? Wir verraten dir, auf was du dabei achten solltest.
» weiter lesen


Süddeutsche Zeitung-Kündigung: Tipps und Tricks für Dich

Süddeutsche Zeitung kündigen: Tipps vom Experten

© stockfotocz - Fotolia.de

Inhalt

Du möchtest die Süddeutsche Zeitung kündigen? Bei Beachtung dieser Punkte klappt die Kündigung schnell und sicher.

Die Süddeutsche Zeitung kann bei unterschiedlichen Anbietern abonniert werden. Bist du dir nicht sicher, woher du die Zeitung beziehst, wirf einen Blick in deine Vertragsunterlagen.

Im vorliegenden Text findest du ausschließlich Informationen, wie du direkt im Abo-Shop der SZ abgeschlossene Abonnements der Süddeutschen Zeitung kündigen kannst.

Süddeutsche Zeitung kündigen: Fristen und Form

Abonnements der Süddeutschen Zeitung werden entweder mit einer ausdrücklich befristeten Laufzeit oder ohne auf unbestimmte Zeit geschlossen.

In deinen Vertragsunterlagen findest du Informationen zur Laufzeit deines Vertrags.

Verfügt dein Vertrag über eine ausdrücklich befristete Laufzeit, endet dieser zum vereinbarten Zeitpunkt, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Unbefristete Verträge sind mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündbar.

Eine Abbestellung vor Ablauf des vereinbarten Mindestbezugszeitraums ist jedoch nicht möglich.

Aus den AGB geht eine Kündigung in Textform hervor. Das bedeutet, du kannst die Süddeutschen Zeitung per Brief, Fax oder E-Mail kündigen.

Wir empfehlen den Kündigungsversand per Fax mit Sendeprotokoll oder Einschreiben mit Rückschein, um einen Nachweis über den fristgerechten Eingang der Süddeutsche Zeitung Kündigung zu erhalten, den du in einem möglichen Streitfall verwenden kannst.

Süddeutsche Zeitung mit Vorlage kündigen

Am einfachsten und schnellsten kannst du die Süddeutsche Zeitung mit unserer Kündigungsvorlage kündigen. In das obige vorgefertigte und anwaltlich geprüfte Schreiben ist die Adresse der SZ bereits eingetragen. Füge lediglich deine persönlichen Daten hinzu und verschicke die fertige Süddeutsche Zeitung Kündigung noch heute. Für einen Großteil der über aboalarm versendeten Kündigung gilt zudem die aboalarm Kündigungsgarantie. Diese garantiert dir eine rechtssichere Kündigung ohne Folgekosten. Bei weiteren Fragen zu Kündigung oder Widerruf, kannst du dich gerne an unser erfahrenes Support-Team wenden.

Süddeutsche Zeitung kündigen: Adresse

Süddeutsche Zeitung GmbH - Abo-Service
Hultschiner Str. 8
81677 - München

E-Mail: aboservice@sueddeutsche.de
Fax: 08921838207
Hotline: 08921838080

Süddeutsche Zeitung widerrufen

Selbstverständlich hast du auch das Recht die Süddeutsche Zeitung zu widerrufen, vorausgesetzt dein Vertragsschluss liegt noch keine 14 Tage zurück. Denn das gesetzliche Widerrufsrecht besagt, dass online oder am Telefon geschlossene Verträge innerhalb von 14 Tagen schriftlich und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden können.

Der Widerruf gilt nur bei online oder am Telefon geschlossenen Verträgen.

Autor: